Computerverein Kremsmünsterer Runde

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kremsmünsterer Runde
(KRRU)
Zweck: eSport-Organisation
Vorsitz: Dominik Klär
Gründungsdatum: 2003
Mitgliederzahl: 41(Stand: 2017)
Sitz: Kremsmünster
ZVR 402745606

Die Kremsmünsterer Runde (KRRU) und ist ein Verein mit Sitz in Kremsmünster (Oberösterreich). Gegründet wurde der Verein 2003. Mit 2017 zählt die KRRU 41 aktive Mitglieder.

Der Verein

Die KRRU ist im eSport-Sektor tätig und bestrebt diesen in Österreich aufrecht zu erhalten, weiter zu entwickeln und miteinander zu verknüpfen.

Der Verein organisiert professionelle LAN-Parties bei denen Computerspieler sich außerhalb des Internets in Wettkämpfen messen können. Auf den Veranstaltungen erhalten die Besucher die Möglichkeit Erfahrungen rund um Computer zu teilen.

Veranstaltungen

LAN-Partys

Datum Titel Teilnehmer Veranstaltungsort Info
2001 März Ennsomnia 2001 ca. 260 Enns Stadthalle Erstes Event in Kooperation mit Team FKK
2002 April Ennsomnia 2002 ca. 280 Enns Stadthalle
2002 November LeondingLAN 2002 ca. 300 Leonding Sporthalle Auftragsarbeit für die Stadtgemeinde Leonding/Linz in der Leondinger Sporthalle
2003 April Ennsomnia 2003 next generation ca. 250 Enns Stadthalle
2003 Oktober LeondingLAN 2003 ca. 400 Leonding Sporthalle
2003 Dezember Freestyle-LAN ca. 90 Kremsmünster Kulturzentrum Erste Episode der erfolgreichen Freestyle-LAN Serie
2004 März Freestyle-LAN 2 ca. 130 Kremsmünster Kulturzentrum
2004 Juni Ennsomnia 2004 - The 4th Generation ca. 400 Enns Stadthalle
2004 September BackToSchool ca. 80 Perg Technologiezentrum Erste erfolgreiche Zusammenarbeit mit dem Team meet@internet
2004 Oktober LeondingLAN 2004 ca. 300 Leonding Sporthalle Abschluss der LeondingLAN Serie
2004 November Freestyle-LAN 3 ca. 150 Kremsmünster Kulturzentrum
2005 Jänner Heilige 3 Camper III ca. 170 Perg Technologiezentrum
2005 Jänner Ennsomnia 2005 ca. 350 Enns Stadthalle Zusammenarbeit der Teams KRRU, VCC und meet@internet
2005 Oktober Freestyle-LAN 4 Workgroups 3.11 ca. 311 Kremsmünster Eurohalle Größte Freestyle-LAN bisher
2006 Jänner Heilige 3 Camper IV ca. 160 Perg Technologiezentrum
2006 April Freestyle-LAN 5 - Vol. 120 ‰ ca. 140 Kremsmünster Kulturzentrum Austragung der LGz Finals #1
2006 September Dagor.net - Drittes Zeitalter ca. 280 St. Pölten Veranstaltungszentrum Einer der renommiertesten LAN-Party-Serien konnten zu einem gelungenen Revival verhelfen
2007 Jänner Heilige 3 Camper V ca. 180 Perg Technologiezentrum
2007 April Freestyle-LAN 6 - Gespielt wird immer ca. 140 Kremsmünster Kulturzentrum
2007 Oktober Freestyle-LAN 7 - Are you OnL@N? ca. 300 Kremsmünster Eurohalle letzte große Freestyle-LAN
2008 Mai Freestyle-LAN Zero ca. 100 Kremsmünster Kulturzentrum Erste ZERO-LAN ohne Turniere
2008 November Freestyle-LAN Zero.40 ca. 100 Kremsmünster Kulturzentrum ZERO-LAN ohne Turniere
2009 Mai Freestyle-LAN Zero Three (Sheets in the Wind) ca. 100 Kremsmünster Kulturzentrum ZERO-LAN ohne Turniere
2010 Februar Freestyle-LAN Zero 4 fear ca. 100 Kremsmünster Kulturzentrum ZERO-LAN ohne Turniere
2010 Oktober Freestyle-LAN Zero 5 - Still on L@N ca. 100 Kremsmünster Kulturzentrum ZERO-LAN ohne Turniere
2011 Oktober Freestyle-LAN Zero 6 Forever ca. 100 Kremsmünster Kulturzentrum ZERO-LAN ohne Turniere
2012 Oktober Freestyle-LAN Zero 7 Ultimate ca. 100 Kremsmünster Kulturzentrum ZERO-LAN ohne Turniere
2013 November Freestyle-LAN Zero 8 - 10 Years of LAN-Gaming History ca. 120 Kremsmünster Kulturzentrum 10-Jähriges Vereinsjubiläum
2014 September Freestyle-LAN Zero of 9 ca. 110 Kremsmünster Kulturzentrum ZERO-LAN ohne Turniere
2015 Oktober Freestyle-LAN Zero 10 - Back to the Future ca. 110 Kremsmünster Kulturzentrum ZERO-LAN ohne Turniere
2016 Oktober Freestyle-LAN Zero KRRUs Eleven ca. 110 KremsmünsterKulturzentrum ZERO-LAN ohne Turniere

Weitere Veranstaltungen

Datum Titel Teilnehmer Info
2003 August Besuch GamesConvention 2003 15 Vereinsausflug zur Games Convention
2004 August Besuch GamesConvention 2004 30 Vereinsausflug zur Games Convention
2004 Oktober Turnierleitung LanVegas 600 Die Turnierleitung auf der LanVegas 2004 war unsere erste reine Auftragsarbeit.
2005 Jänner NGL Finals Season #1 50 Die 1. österreichischen NGL-Meisterschaften im Interxion in Wien waren definitiv ein Höhepunkt und zugleich eine große Herausforderung für das Team
2005 Juli NGL Finals Season #2 50 Ursprünglich geplant auf der Frag-Factory - nach deren Absage mussten wir einen Tag vorher wieder ins Interxion umziehen
2005 August GC-Tour 2005 46 Verein und Freunde auf der Games Convention
2006 April LGz Finals Season #1 ca. 50 Austragung auf der Freestyle-LAN 5
2006 August GC-Tour 2006 ca. 160 Ausflug zur GamesConvention in Zusammenarbeit mit Libro
2006 November LGz Finals Season #2 ca. 50 Austragung der LGz Finals auf der nur48Stunden LAN-Party
2007 Juni ESWC National Finals 2007 ca. 80 Turnierleitung der National Finals 2007
2007 August GC-Tour 2007 141 Ausflug zur GamesConvention in Zusammenarbeit mit Libro
2007 November LGz Finals Season #3 ca. 50 Austragung der LGz Finals auf der nur48Stunden LAN-Party
2008 Juni ESWC National Finals 2008 ca. 80 Turnierleitung der National Finals 2008
2007 August GC-Tour 2008 184 Ausflug zur letzten GamesConvention in Zusammenarbeit mit Libro
2009 August GamesCom Tour 2009 79 Ausflug zur ersten GamesCom

Auszeichnungen

Jahr Veranstaltung Auszeichnungen
2004 Freestyle-LAN 2 PlanetLAN - "Party of the Year 2004" Award - 9. Platz (von 77)
2004 Ennsomnia 2004 PlanetLAN - "Party of the Year 2004" Award - 3. Platz (von 77)
10/10 Punkte auf der NGL-Österreich Homepage
2004 Freestyle-LAN 3 PlanetLAN - "Party of the Year 2004" Award - 5. Platz (von 77)
2004 Freestyle-LAN 3 NGL - Party of the Season Award
2005 Heilige 3 Camper 3 PlanetLAN - "Party of the Year 2005" Award - 2. Platz (von 120)
2005 Freestyle-LAN 4 PlanetLAN - "Party of the Year 2005" Award - 3. Platz (von 120)
2005 Ennsomnia 5 PlanetLAN - "Party of the Year 2005" Award - 4. Platz (von 120)

ZERO LAN-Partys

Seit 2008 veranstaltet die KRRU sogenannte ZERO LAN-Partys. Dort werden keine offiziellen Ligen oder Turniere ausgetragen, dafür werden spontan Fun-Turniere gemeinsamen mit den Gästen veranstaltet. Der Schwerpunkt dieser LAN-Partys liegt auf dem zwanglosen Miteinander (spielen).

Weblinks

Presse