Die Bäckerei

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
BW

Die BäckereiKulturbackstube ist ein Kulturzentrum in Innsbruck.

Kollektive, Vereine und Künstler nutzen das alte Fabrikgebäude in der Dreiheiligenstraße mit ihren Ateliers und Büros. Im ersten Stock befindet sich ein "Coworking Space"[1]. In dem Kulturzentrum finden Veranstaltungen, Workshops, Vorträge und Kurse statt.

Die Bäckerei wurde im Jahr 2000 gegründet[2] und wird durch einen gemeinnützigen Verein betrieben. Das Team hat den Anspruch hierarchiefrei organisiert zu sein und ist gleich stimmberechtigt, Entscheidungen werden individuell oder im Kollektiv getroffen. Unregelmäßig gibt der Verein ein Magazin heraus.[3]

Einzelnachweise

  1. Coworking: Schreibtisch mit Anschluss - tirol.ORF.at. Abgerufen am 7. März 2017 (deutsch).
  2. Backstage Pro. Abgerufen am 7.03.
  3. http://www.diebaeckerei.at/was-ist-die-baeckerei.html, abgerufen am 6. Februar 2017

Weblinks

47.26885211.404835Koordinaten: 47° 16′ 8″ N, 11° 24′ 17″ O