Erich Spitzbart

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Erich Spitzbart ist ein österreichischer Kunsthändler, Restaurator und Galerist.

Leben und Wirken

Er betreibt die Galerie Tanglberg im ehemaligen Bürgerspital in Vorchdorf und gemeinsam mit Margund Lössl die Galerie 422 in Gmunden.

Spitzbart erwirbt oder pachtet alte, vom Abriß bedrohte Bauwerke, restauriert diese und bereitet sie für eine weitere Nutzung auf (u.a. das erwähnte Bürgerspital (Mitte der 1980er-Jahre), das Schulhaus in Pamet (2008) [1], das alte Sudhaus im Schloss Eggenberg (2010)[2] und das Schloss Hochhaus (2014)[3]

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Kulturjuwel bekommt neues Leben, in: ÖVP aktuell vom Jänner/Februar 2008 abgefragt am 28. Jänner 2018
  2. Klein-Tanglberg, ganz ohne Sudern, in: Der Standard vom 17. August 2010 abgefragt am 28. Jänner 2018
  3. Severin Corti: Schloss Hochhaus, Da huckst di nieder!, in: Der Standard vom 4. April 2014 abgefragt am 28. Jänner 2018