Freiwillige Feuerwehr Goritz bei Radkersburg

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Freiwillige Feuerwehr Goritz bei Radkerburg
Gemeinde Halbenrain
Radkersburg-Umgebung 9218.JPG
Landesfeuerwehrverband Steiermark
Bereichsfeuerwehrverband: Radkersburg
Abschnitt: 6 - Radkersburg
Gründungsdatum: 1912
Kommandant: HBI Josef Domitner
Mitglieder:
(Jugend/Aktiv/Reserve)
3 / 84 / 0 (15.03.2017)
Fahrzeuge: siehe Fuhrpark
Adresse: Goritz b. R. 67, 8490 Bad Radkersburg
Koordinaten: 46° 43′ N, 16° 0′ O
FuB- Wehrnr.: 55.009
Website: https://www.ffgoritz.com/

Die Freiwillige Feuerwehr Goritz bei Radkersburg ist eine der sieben Feuerwehren der Stadtgemeinde Bad Radkersburg im Bereich Radkersburg.

Die Feuerwehr heute

Einsatzgebiet

Zum Einsatzgebiet der FF Goritz gehört neben dem Ortsgebiet auch die Landesstraße L204.

Weitere Aufgaben

Stützpunkte

  • Atemschutz
  • Seilwinde
  • Wasserwerfer

Standort

Das Feuerwehrhaus befindet sich im Zentrum von Goritz gute 200 Meter von der Landesstraße entfernt.

Nachbarfeuerwehren

FF Pölten
FF Pridahof Nachbargemeinden FF Zelting
FF Altneudörfl FF Bad Radkersburg FF Laafeld

Mannschaft

Die FF Goritz zählt zur Zeit 84 Mitglieder.

Geschichte

Am 10. Oktober 1912 wurde FF Goritz bei Radkersburg gegründet. 1950 gab es eine Werbeeinschaltung der Firma Rosenbauer als Ausrüstungs und Gerätelieferant der Österreichischen Feuerwehren von der FF Goritz. 1963 fand die Segnung vom neuen Rüstauto der FF Goritz b. R. statt. 1982 wurde dieses durch ein neues Kleinlöschfahrzeug (KLF) der Marke VW LT 35 ersetzt. Im darauffolgenden Jahr fand der Bezirksbewerb in Goritz statt. 1997 wurde das TLFA 3000 in den Dienst gestellt. 2003 wurde abermals ein Bezirksbewerb durchgehührt. 2009 bis 2012 wurde das Rüsthaus vergrößert und im Anschluss daran ein MTF mit TSA als Ersatz für das KLF angeschafft. Es wurde eine große 100-Jahr Feier organisiert. 2016 wurde der neue Pavillon am Dorfplatz beim Rüsthaus gesegnet.

Feuerwehrhaus

Das Feuerwehrhaus der FF Goritz wurde 2012 fertiggestellt und ist somit auf dem neuesten Stand. Der Zubau enthält zwei neue Garagen für TLF und MTF, Umkleideraum Mannschaft, Ankleideraum für Atemschutz, Kommandoraum, Waschraum, Lagerraum.

Fahrzeuge

  • TLFA 3000: Tanklöschfahrzeug mit Allraddantrieb und 3000 Liter Löschwassertank.
  • MTF: Mannschaftstransportfahrzeug
  • TSA 750: Tragkraftspritzenanhänger, 750 kg HzG
  • KLF: Kleinlöschfahrzeug (nicht mehr im Dienst)
Bezeichnung Type Besatzung Aufbau Baujahr Sonderausrüstung/
Bemerkung
TLF-A 3000 Mercedes-Benz 1124 RF 1:8 Lohr 1997 Seilwinde, Hydraulisches Rettungsgerät, 3 Atemschutzgeräte, Wasserwerfer ...
MTF Mercedes-Benz Sprinter 316 1:8 2012 3 Atemschutzgeräte
TSA 750 - 2012 Tragkraftspritze
KLF VW LT 35 1:8 Rosenbauer 1984 3 Atemschutzgeräte, Tragkraftspritze (Fahrzeug nicht mehr im Dienst)

Einsätze

Die FF Goritz bei Radkersburg ist mit ihren Fahrzeugen sowohl für Brände als auch für kleinere Technische Einsätze ausgerüstet. Aufgrund des Tanklöschfahrzeuges wird die FF Goritz auch des öfteren zu Einsätzen in die Stadt Bad Radkersburg nachalarmiert.

Kommando

Feuerwehrkommandant: HBI Josef Domitner

Feuerwehrkommandant-Stellvertreter: OBI Wilfried Cziglar-Benko

Ausschussmitglieder

  • Schriftführer: HLM d. V. Christian Contola
  • Atemschutzwart: LM d. F. Reinhard Schleich
  • Abschnittkommandant: ABI Alfred Klöckl
  • OLM d. F. Peter Peternel
  • HLM Adolf Zsilawecz
  • HLM d. S. Johannes Wenzl
  • HLM Mag. Josef Majcan
  • HLM d. F. Franz Maierhofer
  • HLM d. F. Karl-Heinz Klöckl
  • HLM Friedrich Klanfar
  • HLM Heinz Drobetz

Ehrenmitglieder

  • EHBI Johann Drobetz
  • EHLM Karl Prassl

Weblinks

 Freiwillige Feuerwehr Goritz bei Radkersburg – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien auf Wikimedia Commons