Heinrich Straicher

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Heinrich Straicher (* vor 1343; † nach 1360) war Bürgermeister der Stadt Wien.

Herkunft und Familie

Heinrich Straicher war mit einer Frau namens Klara (1351-1363 belegt) verheiratet, die nach seinem Tod mit Berthold (III.) Schützenmeister verehelichte.[1]

Leben

Heinrich Straicher war 1356-1357 und vom 12. September 1359 bis 1360 der Bürgermeister von Wien.[1]

Literatur

Weblinks

Einzelnachweise

  1. 1,0 1,1 vgl. Felix Czeike (Hrsg.): Straicher Heinrich. In: Historisches Lexikon Wien. Band 5, Kremayr & Scheriau, Wien 1997, ISBN 3-218-00547-7, S. 360.
VorgängerAmtNachfolger
Leopold PolzBürgermeister von Wien
1356-1357
Haunold Schuchler der Ältere
VorgängerAmtNachfolger
Leopold PolzBürgermeister von Wien
1359-1360
Haunold Schuchler der Ältere