Hermann von St. Pölten

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hermann von St. Pölten (* vor 1301; † nach 1320) war Bürgermeister der Stadt Wien.

Herkunft und Familie

Hermann von St. Pölten war der Sohn von Rudolf (I.) von St. Pölten (belegt 1283-1301).

Leben

Hermann von St. Pölten war um 1316 vermutlich der "Vizebürgermeister" von Wien. Für 1318 ist er als Bürgermeister der Stadt Wien belegt. 1319 war er Stadtrichter und 1320 Münzmeister von Wien.

Weblinks

Einzelnachweise