Karl-Heinz Marschner

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Karl-Heinz Marschner (* 11. Februar 1942 in Warnsdorf, Tschechien) ist ein aus Perg in Oberösterreich stammender Techniker, der in Düsseldorf lebt.

Leben und Wirken

Marschner absolvierte Maschinenbau an der Technischen Universität Wien und war ab 1973 bei der Firma Hille & Müller in Düsseldorf, danach bei der Firma H&T Battery Components Group in Düsseldorf tätig. Er war von 2010 bis 2014 Präsident der Österreichischen Gesellschaft e.V. in Düsseldorf. Er war neben seinem Bruder Harald und Margarete Marschner-Hille Miteigentümer der Firma Fries, Burgholzer & Comp. in Perg. Er ist seit 1972 verheiratet mit der aus Wels stammenden Schriftstellerin Rosemarie Marschner und Vater von zwei Töchtern. In seiner Freizeit befasst er sich mit alter Kunst und Architektur im Speziellen mit mittelalterlicher Kunstgeschichte.

Quellen