NÖ Landesfeuerwehrleistungsbewerb 2011

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der NÖ Landesfeuerwehrleistungsbewerb 2011 war der 61. Feuerwehrleistungsbewerb. Er fand vom 1. bis 3. Juli 2011 in Krems an der Donau im Waldviertel statt. Anlass war das 150-Jahre-Jubiläum der Freiwilligen Feuerwehr Krems.

Vorbereitungen, Organisation und Durchführung

Beginnend ein Jahr davor arbeiteten rund 400 freiwillige Organisationsmitglieder und 40 ebenso freiwillige Helfer, den Ablauf der Bewerbe zu planen und zu organisieren. Im Gegensatz zu anderen Bewerben wurden diese im Zentrum der Stadt abgehalten. Auch der Zeltplatz war im denkmalgeschützten Stadtpark, der von der Stadt Krems unentgeltlich zur Verfügung gestellt wurde[1], plaziert. Für die Durchführung des Staffellaufes musste die Donau Straße B3 zwischen der Schiffsanlegestation und der Feuerwehrzentrale der FF Krems gesperrt und der Verkehr über Nebenstraßen umgeleitet werden. Die Bewerbe selbst wurden im Sepp-Doll-Stadion durchgeführt. [2]

Ergebnisse

Die Anzahl der teilnehmenden Gruppen sind jeweils in Klammer angegeben.

Gruppen, bestehend aus Mitgliedern einer einzigen Feuerwehr

Rang Feuerwehr Punkte Angriffszeit Fehlerpunkte Laufzeit Fehlerpunkte Alterspunkte
Bronze ohne Alterspunkte (754) 1. FF Krenstetten 416,31 32,40 0 51,29 0
2. FF Zwingendorf 415,44 33,20 0 51,36 0
3. FF Königsberg 415,29 32,20 0 52,51 0
Bronze mit Alterspunkten (119) 1. FF Kirnberg III 428,60 36,30 0 57,10 0 22
2. FF Grimmenstein-Kirchau 427,60 37,60 0 56,80 0 22
3. FF Otterthal 427,06 35,50 0 55,44 0 18
Silber ohne Alterspunkte (499) 1. FF Zwingendorf 1 414,73 33,70 0 51,57 0
2. FF Dobermannsdorf 1 412,32 37,10 0 50,58 0
3. FF Johannesberg 1 411,92 35,50 0 52,58 0
Silber mit Alterspunkten (60) 1. FF Kottingneusiedl 2 422,08 41,00 0 56,92 0 20
2. FF Grimmenstein-Kirchau 2 421,17 43,40 0 55,43 0 20
3. FF Hub-Lehen 2 418,63 40,00 0 56,37 0 15

Gruppen, bestehend aus Mitgliedern verschiedener Feuerwehren

Rang Feuerwehr Punkte Angriffszeit Fehlerpunkte Laufzeit Fehlerpunkte Alterspunkte
Bronze ohne Alterspunkte (27) 1. FF Thal 2 396,49 45,10 0 58,41 0
2. FF Kottes / FF Elsenreith 388,59 41,70 10 54,71 5
3. FF Einöd 380,52 54,60 10 54,88 0
Bronze mit Alterspunkten (4) 1. Höflein 357,86 53,00 40 61,14 0 12
2. FF Stiefern 336,85 92,30 10 64,85 0 4
3. FF Tullnerbach-Irenental 328,72 98,60 15 64,68 0 7
Silber ohne Alterspunkte (16) 1. FF Thal 2 375,17 63,30 5 56,53 0
2. FF Neuriegers 371,50 72,40 0 56,10 0
3. FF Kiblitz 362,55 78,90 5 53,55 0
Silber mit Alterspunkten (1) 1. BFKDO Horn 1 326,71 91,90 20 63,39 0 2

Gästegruppen

Rang Feuerwehr Punkte Angriffszeit Fehlerpunkte Laufzeit Fehlerpunkte Alterspunkte
Bronze ohne Alterspunkte (13) 1. Böblingen 408,48 36,80 0 54,72 0
2. Donja Gracenica 402,32 39,20 5 53,48 0
3. Wien-Mariahilf 400,06 40,30 5 54,64 0
Bronze mit Alterspunkten (5) 1. Drassnitzdorf 422,24 34,40 0 55,36 0 12
2. Puch 419,79 38,70 0 58,51 0 17
3. Reichenfels-St.Peter 400,80 51,00 10 59,20 0 21
Silber ohne Alterspunkte (3) 1. St. Martin Gsies 390,26 46,80 10 52,94 0
2. Lasberg 376,94 52,60 15 55,46 0
3. Donja Gracenica 372,87 59,30 15 52,83 0
Silber mit Alterspunkten (1) 1. Drassnitzdorf 393,71 58,00 5 55,29 0 12

Firecup

Den Firecup gewannen diese beiden Gruppen:

Siehe auch

Einzelnachweise

  1. Unterstützung der NÖ Landesfeuerwehrleistungsbewerbe vom 19. Mai 2011 abgerufen am 11. Juli 2016
  2. Krems als Feuerwehrhauptstadt abgerufen am 11. Juli 2016

Weblinks