Peter Hauger

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Peter Hauger (* 25. Dezember 1945 in Meran) ist ein oberösterreichischer Autor.

Er übersiedelte 1984 von Südtirol nach Haid, Gemeinde Ansfelden und von dort 1988 nach Linz, wo er bis 2002 an der Pädagogischen Akademie der Diözese Linz und am Salesianum als Haustechniker arbeitete.

Seit 2004 schreibt er vor allem Lyrik und ist in mehreren Schreibwerkstätten aktiv und präsentiert seine Werke im Rahmen von Lesungen und von Literatursendungen von Freies Radio Freistadt. Er ist mehrfacher Preisträger des Lyrik/Prosa/Märchen Literaturpreises AKUT.

Er zählt zu den Autoren im Literaturkreis Promotheus und in weiteren Schreibwerkstätten und ist Mitglied des Stelzhamerbundes, Gruppe neue Mundart. Hauger stellt seine Gedichte in Minibüchlein kunst- und liebevoll zusammen.

Weblinks