WASTL

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

WASTL (Abkürzung für Warn- und Alarmstufenliste) ist eine Softwareprojekt von und für die Feuerwehren in Niederösterreich.

Projekt

Mit der Software ist es möglich mittels Webbrowser sowohl am Bildschirm eines Computers als auch am Handy, den Status sämtlicher Feuerwehren in Niederösterreich mitzuverfolgen. Dies soll einerseits der Information der Feuerwehrmitglieder dienen, andererseits auch die Öffentlichkeit besser informieren. Dargestellt kann jede einzelne Feuerwehr und deren Einsatzgrund mit den entsprechenden Zeiten werden. Auch ein Einsatzrückblick auf vergangene Einätze der Feuerwehren ist damit möglich. Aus Datenschutzgründen werden aber nicht Adresse und die exakten Uhrzeiten nicht oder mit einigen Minuten Verspätung am Bildschirm angezeigt.

Die Ursprünge der Software gehen auf das Jahr 2005 zurück, wo sich Mitglieder der FF Krems damit beschäftigten, das Einsatzgeschehen ihrer Feuerwehr und später auch des Bezirkes am Bildschirm zeitnah darzustellen.

In der Folge wurde die Möglichkeit auf die Einsatzdaten aller Leitstellen zugreifen zu können, genutzt. Da die Darstellung mit der Landkarte von Niederösterreich oder des entsprechenden Bezirkes auch einfach in anderen Internetseiten eingebunden werden kann, fand der WASTL bald Verbreitung auf der Homepage vieler Feuerwehren.

Datenquellen

Die Daten stammen aus den Einsatzdaten der einzelnen Alarmzentralen in Niederösterreich, sowie von 144 Notruf Niederösterreich

Betreiber

An diesem Projekt sind folgende Partner beteiligt:[1]

Ähnliche Projekte

  • Als mobile Anwendungssoftware ist eine ähnliche App, die von Mitgliedern der FF Wolfsgraben unter der Bezeichnung GRISU, in Anlehnung an den kleine Drachen Grisu, entwickelt wurde und auf die gleichen Daten zugreift. Zusätzlich wird hier auf die unter freier Lizenz stehenden Geodaten OpenStreetMap zugegriffen.
  • Zur Information in den Feuerwehrhäusern auf fixen Bildschirmen, wurde der Infoscreen mit Notruf Niederösterreich entwickelt, die ebenfalls Browserunterstützt Einsatzdaten über das Internet ohne Zeitverzögerung darstellt.

Siehe auch

Einzelnachweise

  1. Impressum

Weblinks