12. November

Aus Regiowiki
Version vom 26. September 2019, 06:59 Uhr von Karl Gruber (Diskussion | Beiträge) (Wien)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Oktober · November · Dezember

1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30

Der 12. November ist der 316. Tag des Gregorianischen Kalenders (der 317. in Schaltjahren), somit bleiben 49 Tage bis zum Jahresende.

Feier- und Gedenktage

Ereignisse

  • 1918: Der Tag gilt als der Geburtstag der Republik Österreich. Mit der Erklärung zur Republik erhielten in Österreich erstmals auch die Frauen ein Wahlrecht gesetzlich verankert und war eines der ersten Staaten europaweit.[1]

Burgenland

Kärnten

Niederösterreich

Oberösterreich

Salzburg

Steiermark

Tirol

Vorarlberg

Wien

  • 1928: Anlässlich der 10-Jahres-Republikfeier wurde der Grundstein für das Ernst-Happel-Stadion gelegt. Da der genaue Standort noch nicht feststand, wurde vorerst ein Granitblock symbolisch in der Prater Hauptallee aufgestellt.[2]

Geboren

Gestorben


 12. November – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien auf Wikimedia Commons


Einzelnachweise

  1. Allgemeines und gleiches Frauenwahlrecht auf Demokratiezentrum von 11/2015 abgerufen am 13. Oktober 2018
  2. 12. November im Wien Geschichte Wiki der Stadt Wien abgerufen am 26. September 2019