Hauptmenü öffnen

Ambrosius Haßlinger

Ambrosius Jakob Haßlinger OCist. (*Geburtsdatum unbekannt in Zwettl; †5. April 1846 in Zwettl) war Stiftsbibliothekar, Pfarrer und Archivar in Zwettl, sowie Hochschullehrer in Heiligenkreuz.

Lebenslauf

Jakob Haßlinger trat am 15. Oktober 1791 in das Zwettler Noviziat ein und primizierte dort am 4. Oktober 1795. Er absolvierte ein Studium der Philosophie in Wien, gefolgte vom Studium der Theologie in St. Pölten. In Heiligenkreuz lehrte er von 1802 1803 das Neue Testament und Orientalische Dialekt, bevor er als Pfarrer ins Stift Zwettl zurückkehrte. Dort war er später auch als Novizenmeister, Bibliothekar und Archivar des Stiftes tätig.

Literatur