Hauptmenü öffnen

Astrid Windner

Astrid Windner (* 1966 in Steyr) ist eine bildende Künstlerin und wohnt in Perg.

Inhaltsverzeichnis

Leben und Wirken

Die Künstlerin ist in Perg aufgewachsen. Sie absolvierte ein Studium an der Universität für künstlerische und industrielle Gestaltung in Linz und Tanzausbildungen in Linz, Wels und Salzburg. Sie bildete sich für die Gestaltung von Bühnenbildern und Schaufenstergestaltungen weiter.

Werke

Ihre Werke umfassen Bleistift-, Kohle- und Kreidezeichnungen, später abstrakte Collagen mit Öl- und Acrylfarben in Verbindung mit Stoff und Karton. Sie zeigte ihre Werke bislang in Österreich, Deutschland sowie in den Städten Budapest, Krakau und Trebic.

Ausstellung und Performance (Auswahl)

  • 1998 Galerie der Bezirkshauptmannschaft Melk[1]
  • 2005 Ausstellungsbrücke, St. Pölten[2]
  • 2013 Ausstellung im Cafe Schörgi, Grein[3]
  • 2018 Lange Nach der Bühnen im Ars Electronica [4]

Quellen

Einzelnachweise

Weblink