Energieregion Weiz–Gleisdorf

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Energieregion Weiz-Gleisdorf ist ein Zusammenschluss aus 18 Gemeinden der Oststeiermark im Rahmen der EU Regionalenwicklung LEADER. Die Region wurde 1997 gegründet und 2009 in eine GmbH umgewandelt. Ziel dieser Region ist es, erneuerbare Energie und Energieautarkie in der Region langfristig umzusetzen.
2014 wurde die Energieregion Weiz-Gleisdorf mit der LEADER Region Almenland fusioniert.

Die beteiligten Gemeinden sind:

Weblinks