Jörg Thalhammer

Aus Regiowiki
Version vom 29. Mai 2021, 15:56 Uhr von Karl Gruber (Diskussion | Beiträge) (Karl Gruber verschob die Seite Regiowiki:Löschkandidat/Jörg Thalhammer nach Jörg Thalhammer, ohne dabei eine Weiterleitung anzulegen: bei Wikipedia gelöscht und hier in ANR verschoben)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Jörg Thalhammer (* 16. Juli 1989) ist ein österreichischer Straßenradrennfahrer.

Jörg Thalhammer belegte 2010 bei der steirischen Meisterschaft den zweiten Platz im Straßen- und Bergrennen. Damit gewann er den U23-Titel in dieser Disziplin. Bei der österreichischen Bergmeisterschaft wurde er Achter der U23-Klasse. Außerdem belegte er in der Gesamtwertung des Tchibo-Cups den elften Platz der U23-Fahrer. Seit 2011 fährt Thalhammer für das österreichische Continental Team RC ARBÖ Gourmetfein Wels. In seinem ersten Jahr dort gewann er zusammen mit Andreas Graf, Lukas Pöstlberger, Stephan Rabitsch, Martin Riška, Jan Sokol und Riccardo Zoidl aus dem Team das Mannschaftszeitfahren der Sibiu Cycling Tour in Rumänien.

Erfolge

2011
  • Mannschaftszeitfahren Sibiu Cycling Tour

Teams

  • 2011 RC ARBÖ Gourmetfein Wels

Weblinks