Liste der Gemeinden in der Steiermark

Aus Regiowiki
Version vom 9. Juli 2018, 20:39 Uhr von Karl Gruber (Diskussion | Beiträge) (T)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Liste der Gemeinden in der Steiermark mit ihren Katastralgemeinden.

Das österreichische Bundesland Steiermark gliederte sich unmittelbar vor der mit 1. Jänner 2015 wirksam gewordenen Steiermärkischen Gemeindestrukturreform in 539 politisch selbständige Gemeinden und in 1593 Katastralgemeinden. Durch die Reform wurde die Zahl der Gemeinden in der Steiermark von insgesamt ursprünglich 542 um 255 auf 287 Gemeinden (inkl. Graz) verringert, einige wenige neue Katastralgemeinden wurden durch Aufteilung bisheriger Gemeinden geschaffen.

Zum 1. Jänner 2013 gab es bereits die Vereinigung der ehemaligen Gemeinden Buch-Geiseldorf und Sankt Magdalena am Lemberg zur neuen Gemeinde Buch-St. Magdalena sowie die Eingemeindung der ehemaligen Gemeinden Hafning bei Trofaiach und Gai zur Gemeinde Trofaiach, womit sich bereits vor dem Inkrafttreten der eigentlichen Reform die Anzahl der Gemeinden auf 539 reduziert hatte.

Legende:

  • Gemeindename in normaler Schrift: es gibt zusätzlich eine Katastralgemeinde mit gleichem Namen.
  • Gemeindename in kursiver Schrift: es gibt keine Katastralgemeinde gleichen Namens.
  • Schreibweise der Gemeinden:

Die amtliche Schreibweise ist festgelegt bzw. dargestellt in EW 2011_aktuell.xls Gemeinden und Bürgermeisterinnen auf der Seite der Steiermärkischen Landesregierung abgerufen am 22. November 2013 und auf Statistik Austria: Ein Blick auf die Gemeinde


Eingerückt findet man die dazugehörigen Katastralgemeinden.

  • Katastralgemeinden gleichen Namens zu Gemeinden mit Namen „Sankt“ heißen in der Steiermark immer „St.“.[1] Die Sortierung ist dennoch nach Aussprache (Sankt).
  • Anm: Die Namen der 1596 Katastralgemeinden werden im amtlichen Kataster vom Bundesamt für Eich- und Vermessungswesen geführt, daher können der Name der Gemeinde, der dazugehörenden Katastralgemeinde (und der Ortschaft) unterschiedlich sein.
  • Gebietsstand: 1. Jänner 2015
  • Ortschaften und weitere Ortsteile einer Gemeinde findet man aufgrund des Umfanges auf den Gemeindeseiten.

Alle Artikel über die Orte in diesem Bundesland finden sich unter Kategorie:Ort in der Steiermark.


Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

A

B

D

E

F

G

H

I

J

K

L

M

N

O

P

R

S

T

U

V

  • Voitsberg
    • Arnstein
    • Kowald
    • Lobming
    • Lobmingberg
    • Thallein
    • Tregist
    • Voitsberg Stadt
    • Voitsberg Vorstadt

W

Z


Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Einzelnachweise

  1. Katastralgemeinden Österreichs beim Bundesamt für Eich- und Vermessungswesen, Stand 10. Februar 2016, abgerufen am 16. Juli 2016