Matthäus II. Getzner

Aus Regiowiki
Version vom 24. Mai 2020, 14:22 Uhr von Karl Gruber (Diskussion | Beiträge) (removed Category:Bürgermeister using HotCat)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Der Innenhof des Rathauses in Hall

Matthäus (II.) Getzner (* im 14. Jahrhundert; † im 15. Jahrhundert)[A 1]) war ein einflussreicher Bürger der Stadt Hall.

Herkunft und Familie

Matthäus (II.) Getzner gilt als der Ahnherr einer im 15. Jahrhundert bedeutenden und einflussreichen Bürgerfamilie der Stadt Hall. Einer seiner Nachfahren war der Haller Bürger Matthäus (III.) Getzner[1]

Leben

Matthäus (II.) Getzner ließ sich Ende des 15. Jahrhunderts in der Stadt Hall nieder, wo er viele Jahre als Ratsherr belegt ist. Seit 1407 war er mehrmals Bürgermeister von Hall.[1]

Literatur

  • Klaus Brandstätter: Ratsfamilien und Tagelöhner. Die Bewohner von Hall in Tirol im ausgehenden Mittelalter (= Tiroler Wirtschaftsstudien. Schriftenreihe der Jubiläumsstiftung der Kammer der gewerblichen Wirtschaft. 54. Folge) . Universitätsverlag Wagner, Innsbruck, 2002. ISBN 3-7030-0374-X, siehe Register

Einzelnachweise

  1. 1,0 1,1 vgl. Klaus Brandstätter: Ratsfamilien und Tagelöhner, 2002, S. 13

Anmerkungen

  1. Hinweise zum Geburts- und Sterbedatum nach Klaus Brandstätter: Ratsfamilien und Tagelöhner, 2002, S. 13