Tiroler Fußball-Cup 1949/50

Aus Regiowiki
Version vom 23. Januar 2021, 07:22 Uhr von Cojote (Diskussion | Beiträge) (Infobox korrigiert)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Tiroler Fußball-Cup 1949/50
TFV-Logo
Cupsieger Innsbrucker SK
Beginn 21. August 1949
Ende 4. Dezember 1949
Mannschaften

1929/30 1950/51

Der Tiroler Fußball-Cup wurde in der Saison 1949/50 zum 5. Mal ausgespielt. Die offizielle Bezeichnung des Wettbewerbs lautete „Tiroler Cup“. Den Pokal gewann zum 1. Mal der Innsbrucker SK.[1]

Teilnehmende Mannschaften

Für den Tiroler Fußball-Cup haben sich anhand der Teilnahme der Ligen der Saison 1949/50 folgende 19 (!!) Mannschaften, die nach der Saisonplatzierung der Tiroler Fußballmeisterschaft 1948/49. Teams, die als durchgestrichen gekennzeichnet sind, nahmen nicht am Wettbewerb teil oder sind zweite Mannschaften und spielten daher nicht um den Pokal mit.

Tiroler Landesliga (10)
Tiroler B-Klasse
Innsbruck-Stadt (3) Unterland (4) Oberland (2)
Legende
(C) TFV-Cup-Sieger 1929/30

Turnierverlauf

1. Runde

In der ersten Runde nahmen nur Zweitligamannschaften teil.

Spiel Datum Heimmannschaft Gastmannschaft Ergebnis Ort
1R1 21. August 1949 Eisenbahner SV Innsbruck FC Reutte 2:0
1R2 21. August 1949 SC Kundl ESV Kufstein 0:3TC1a
1R3 21. August 1949 SK St. Johann/Tirol SV Landeck 2:0TC1b
1R4 21. August 1949 SV Hall Peter-Mayer-Bund Innsbruck 3:1
1R5 21. August 1949 SpVgg Jenbach FC Wacker Innsbruck 3:3 n.V.
1R6 21. August 1949 SV Silz SV Wattens 2:3 n.V.
TC1a Das Spiel SC Kundl und ESV Kufstein endete 2:1, wurde aber aus unbekannten Gründen für die Kufsteiner strafverifirziert.
TC1b Die Landecker verließen in der 65. Minute das Spielfeld.
Wiederholungsspiel
Spiel Datum Heimmannschaft Gastmannschaft Ergebnis Ort
1R5W 25. August 1949 FC Wacker Innsbruck SpVgg Jenbach 1:0

2. Runde

In der zweiten Runde stiegen die Zweitligamannschaften ein.

Spiel Datum Heimmannschaft Gastmannschaft Ergebnis Ort
2R1 28. August 1949 Eisenbahner SV Innsbruck Innsbrucker AC 0:5
2R2 28. August 1949 Polizei SV Innsbruck ESV Austria Innsbruck 4:3
2R3 28. August 1949 SC Kufstein AC Wörgl 3:2 n.V.TC2a
2R4 28. August 1949 SC Schwaz SV Innsbruck 2:2 n.V.
2R5 28. August 1949 SK St. Johann/Tirol SV Hall 4:3
2R6 28. August 1949 FC Wacker Innsbruck Innsbrucker SK 1:8
TC2a Das Spiel SC Kufstein gegen AC Wörgl wurde in der 113. Minute abgebrochen und nicht gewertet.
Wiederholungsspiele
Spiel Datum Heimmannschaft Gastmannschaft Ergebnis Ort
2R3W 30. August 1949 SC Kufstein AC Wörgl 1:3
2R4W 31. August 1949 SV Innsbruck SC Schwaz 3:2

Viertelfinale

Spiel Datum Heimmannschaft Gastmannschaft Ergebnis Ort
VF1 23. Oktober 1949 ESV Kufstein Polizei SV Innsbruck 0:1 n.V.TCVa
VF2 06. November 1949 Innsbrucker SK SK St. Johann/Tirol 18:0
VF3 20. November 1949 AC Wörgl Innsbrucker AC 1:2
VF4 SV Innsbruck Freilos
TCVa Das Spiel ESV Kufstein gegen Polizei SV Innsbruck wurde nicht gewertet, da der Schiedsrichter nur 2 x 10 statt 2 x 15 Minuten in der Verlängerung spielen ließ.
Wiederholungsspiele
Spiel Datum Heimmannschaft Gastmannschaft Ergebnis Ort
VF1W ESV Kufstein Polizei SV Innsbruck 0:4

Halbfinale

Spiel Datum Heimmannschaft Gastmannschaft Ergebnis Ort
HF1 Innsbrucker AC Polizei SV Innsbruck 0:2
HF2 SV Innsbruck Innsbrucker SK 1:2

Finale

Spiel Datum Heimmannschaft Gastmannschaft Ergebnis Ort
FI1 Polizei SV Innsbruck Innsbrucker SK 1:3

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Bundesländerbewerbe Tirol, Cup. In: austriasoccer.at. Abgerufen am 11. Juni 2016 (englisch).