1828

Aus Regiowiki
Version vom 25. Juli 2023, 14:13 Uhr von Karl Gruber (Diskussion | Beiträge) (→‎Wien)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

| 18. Jahrhundert | 19. Jahrhundert | 20. Jahrhundert |
| 1790er | 1800er | 1810er | 1820er | 1830er | 1840er | 1850er |
◄◄ | | 1824 | 1825 | 1826 | 1827 | 1828 | 1829 | 1830 | 1831 | 1832 | | ►►


Ereignisse

Burgenland

Kärnten

Niederösterreich

Oberösterreich

Salzburg

Steiermark

Tirol

Vorarlberg

Wien

  • 25. Juli: Der Klavierbauer Ignaz Bösendorfer erhält den Meisterbrief für das Klaviermachergewerbe und den Bürgerbrief der Stadt Wien, womit er in der Folge im achten Bezirk dei Klavierfabrik eröffnen darf.

Auswahl bekannter Geborener

Auswahl bekannter Gestorbener

Weblinks

 1828 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien auf Wikimedia Commons

Einzelnachweise