Emerich Sarlay

Aus Regiowiki
Version vom 9. Mai 2021, 16:03 Uhr von Emu (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Emerich Sarlay (* 1878; † 3. Mai 1975) war Alpinist und Erstbesteiger im Jahr 1900.[1] des Gamezkogel in den Ötztaler Alpen.[2]

Emerich Sarlay war Sohn von Philipp Sarlay und Aloisia Aicher. Er hatte drei Geschwister, Leo Sarlay, Ferdinand Sarlay und Anton Sarlay.

Einzelnachweise

  1. Alpinwiki [1]
  2. Ötztaler Alpen, S. 205 Online