Josef Holzwarth

Aus Regiowiki
Version vom 14. Mai 2022, 11:58 Uhr von Ermione 13 (Diskussion | Beiträge) (→‎Weblinks)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
BW

Josef Holzwarth (* 29. Dezember 1814, in Wien; † 16. Jänner 1892) war ein erfolgreicher Gastwirt und Hotelier in Fünfhaus bei Wien. Aus seinem Gasthof auf der Schönbrunner Straße wurde später das Tourotel Mariahilf und dann das Brauhof Wien Hotel, das als eines der ältesten Hotels des 15. Wiener Gemeindebezirks gilt.

Herkunft und Familie

Die Familie von Josef Holzwarth stammte aus Bayern, wo im 17. Jahrhundert ein Johann Holzwarth (1624-1698) in Hirschau nachgewiesen ist. Einer seiner Nachfahren war Johann Jakob Holzwarth (1760-1851), der Vater von Josef Holzwarth, der sich auf Dauer in der Stadt Wien niederließ. Verheiratet war Josef Holzwarth mit Anna Schlögl († 1880, in Rudolfsheim), der Tochter eines Fleischhauers und Hausbesitzers aus Sechshaus. Die Ehe blieb kinderlos.[1]

Leben

Joseph Holzwarth soll nach der Überlieferung um 1840 die Bierhalle des Brauhauses von Johann Franz Dengler geführt haben. Um 1853 eröffnete er in einem Restbestand des früheren Karmeliterhofes, wo er und seine Familie ihren Wohnsitz hatten, den Gasthof "Zum Karmeliterhof", der in den Folgejahren häufig auch als Gasthof "Holzwarth" bekannt war und schließlich zum Hotel aufstieg. Noch zu Lebzeiten dürfte er seinen Neffen Hermann Holzwarth zu seinem Nachfolger aufgebaut haben, der nach seinem Tod diese Liegenschaft mit dem Hotel erbte.[1] Das Hotel, zu dem stets auch ein Restaurant gehörte, hatte im 20. und 21. Jahrhundert mehrere Besitzer und wird seit Ende Mai 2019 als Brauhof Wien Hotel geführt.[2]

Literatur

  • Waltraud Zuleger: Hotel Holzwarth - Hotel Stieglbräu - Tourotel. Eine Zeitreise (= Brigitte Neichl (Hrsg.): Edition Bezirksmuseum 15. Heft 2). Eigenverlag Bezirksmuseum Rudolfsheim-Fünfhaus, Wien, 2011

Weblinks

Einzelnachweise

  1. 1,0 1,1 vgl. Waltraud Zuleger: Hotel Holzwarth - Hotel Stieglbräu - Tourotel, 2011, S. 15
  2. vgl. Die Presse, 18. August 2019 digital

Anmerkungen

  1. Ergänzende, neueste Informationen zu Josef Holzwarth