11. Dezember

Aus Regiowiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

November · Dezember · Jänner

1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31
Heute

Der 11. Dezember ist der 345. Tag des Gregorianischen Kalenders (der 346. in Schaltjahren), somit bleiben 20 Tage bis zum Jahresende.

Feier- und Gedenktage

Ereignisse

  • 2020: Der Verfassungsgerichtshof hebt den umstrittenen Straftatbestand der „Hilfeleistung zum Selbstmord“ auf, da er gegen das Recht auf Selbstbestimmung verstoße. Das Recht gilt nur mehr bis 31. Dezember 2021. Aktive Sterbehilfe bleibt hingegen weiterhin verboten.[1]

Burgenland

Kärnten

Niederösterreich

Oberösterreich

Salzburg

Steiermark

  • 1968: Im Bahnhof Donawitz fährt ein Personzug gegen eine entkommende Lokomotive. Das Unglück fordert ein Todesopfer und 20 Verletzte. Dem Umstand, dass die beiden ersten beiden Waggons, die entgleisten, unbesetzt waren, ist es zu verdanken, dass die Opferzahl nicht höher ausfällt. Ursache war eine falsch gestellte Weiche, die wegen der Umbauarbeiten nur händisch umgestellt werden können.[4]

Tirol

Vorarlberg

Wien

Geboren

Gestorben


 11. Dezember – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien auf Wikimedia Commons


Einzelnachweise

  1. VfGH kippt Verbot von Beihilfe zum Suizid auf ORF vom 11. Dezember 2020 abgerufen am 12. Dezember 2020
  2. Bundesheer 50 Jahre im Dienste des Friedens auf Bundesheer aktuell vom 11. Dezember 2010 abgerufen am 26. September 2019
  3. Abschied von den Saab-105-Jets: Virtueller Fly-out auf bundesheer.at vom 9. Dezember 2020 abgerufen am 11. Dezember 2020
  4.  Kärnten schickt den Weihnachtsbaum. In: Arbeiter-Zeitung. Wien 11. Dezember 1968, S. 7 (Digitalisat, arbeiter-zeitung.at – das offene Online-Archiv).