12. September

Aus Regiowiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

August · September · Oktober

1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30
Heute

Der 12. September ist der 255. Tag des Gregorianischen Kalenders (der 256. in Schaltjahren), somit bleiben 110 Tage bis zum Jahresende.

Feier- und Gedenktage

Ereignisse

  • 2000: Nachdem am 8. September die drei EU-Weisen der österreichischen Regierung die Einhaltung europäischer Werte bescheinigen, werden die Sanktionen gegen Österreich durch die EU offiziell aufgehoben.[1]

Burgenland

Kärnten

Niederösterreich

Oberösterreich

Salzburg

Steiermark

  • 1931: Am Abend lässt Walter Pfrima mit zirka 14.000 Mann des Steirischen Heimatschutzes mobilisieren, scheitert aber mit dem als Pfrimer-Putsch bezeichneten Putsch, die Macht in Bund und Ländern zu übernehmen. Er selbst kann ins Ausland fliehen.
  • 2019: Am Erzberg startet eine mehrtägige Übung unter dem Namen Ironore 2019 von Mitgliedern des Roten Kreuzes unter Leitung des Steirischen Landesverbandes aus ganz Europa. Annahme ist ein Erdbeben mit mehr als 1.000 Toten und Hunderten Verschütteten.[3]

Tirol

Vorarlberg

Wien

Außerhalb Österreichs

  • 2015: In Stockholm gewinnt das Fußballnationalteam mit einem 4:1 gegen Schweden und qualifiziert sich damit erstmals auf sportlichem Weg die Teilnahme für eine Europameisterschaft.

Geboren

Gestorben


 12. September – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien auf Wikimedia Commons


Einzelnachweise

  1. Das geschah am 8. September in den OÖ Nachrichten
  2. 12. September im Historischen Kalender des Standard
  3. Internationale Rotkreuz-Übung in Eisenerz auf ORF-Steiermark vom 12. September 2019 abgerufen am 12. September 2019