1501

Aus Regiowiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Die ausklappbaren Informationen werden aus dem aktuell verfügbaren Artikel bei der Deutschsprachigen Wikipedia eingebunden.
Zur Ansicht der kompletten Information kann mit der Bildlaufleiste (Scrollbar) an der rechten Seite des Fensters navigiert werden. Das Anklicken von Verweisen (Links) innerhalb des Fensters ruft die entsprechenden Seiten der Deutschsprachigen Wikipedia auf. Um die ursprüngliche Anzeige wieder herzustellen, ist die gesamte Seite erneut zu laden. Um einen Wikipedia-Artikel zu bearbeiten, muss man den Artikel direkt in Wikipedia aufrufen! Der Link dazu ist 1501.


| 15. Jahrhundert | 16. Jahrhundert | 17. Jahrhundert |
| 1470er | 1480er | 1490er | 1500er | 1510er | 1520er | 1530er |
◄◄ | | 1497 | 1498 | 1499 | 1500 | 1501 | 1502 | 1503 | 1504 | 1505 | | ►►

Österreichweite Ereignisse

Burgenland

Kärnten

Niederösterreich

Oberösterreich

  • Im August führten heftige Regenfälle im Einzugsgebiet der Donau von Passau abwärts zu einem der größten Hochwasser. Berechnungen aus den 1930er Jahren ergaben eine maximale Durchflussmengen in Linz von 15.000 m³/s. Im Vergleich dazu wurde im Jahr 2013 eine Wassermenge von 11.000 m³/s verzeichnet. Unterhalb von Melk wurden die Auswirkungen nicht mehr so dramatisch beschrieben.

Salzburg

Steiermark

Tirol

Vorarlberg

Wien

Auswahl bekannter Geborener

Auswahl bekannter Gestorbener

Weblinks

 1501 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien auf Wikimedia Commons

Einzelnachweise