1845

Aus Regiowiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

| 18. Jahrhundert | 19. Jahrhundert | 20. Jahrhundert |
| 1810er | 1820er | 1830er | 1840er | 1850er | 1860er | 1870er |
◄◄ | | 1841 | 1842 | 1843 | 1844 | 1845 | 1846 | 1847 | 1848 | 1849 | | ►►

Ereignisse

Burgenland

  • 22. Mai: Eröffnung der evangelischen Lehranstalt in Oberschützen. Im Zuge dieses Baus hat sich ein Zimmermann namens Grabenhofer etwas zuschulde kommen lassen, sodass er nach Amerika auswandern musste. Er gilt nach heutigem Wissenstand als der erste Burgenländer, der dieses Wagnis einging und dem in den nächsten Jahrzehnten noch Tausende folgen sollten.[1]

Kärnten

Niederösterreich

Oberösterreich

Salzburg

Steiermark

Tirol

Vorarlberg

Wien

Auswahl bekannter Geborener

Auswahl bekannter Gestorbener

Weblinks

 1845 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien auf Wikimedia Commons

Einzelnachweise

  1. Walter Dujmovits: Die Amerikawanderung der Burgenländer, Verlag Desch-Drexler, Pinkafeld 1992, Seite 33