1872

Aus Regiowiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

| 18. Jahrhundert | 19. Jahrhundert | 20. Jahrhundert |
| 1840er | 1850er | 1860er | 1870er | 1880er | 1890er | 1900er |
◄◄ | | 1868 | 1869 | 1870 | 1871 | 1872 | 1873 | 1874 | 1875 | 1876 | | ►►

Ereignisse

Burgenland

Kärnten

  • 5. September: In Sankt Jakob im Rosental wird von Dr. Valentin Janežič mit der slowenischen Hranilnica in Posojilnice die erste ländlich bäuerliche Spar- und Darlehenskassa in Österreich gegründet.[1]

Niederösterreich

Oberösterreich

Salzburg

Steiermark

Denkmal in Vordernberg

Tirol

Vorarlberg

Wien

  • 1. August: Der Meridian der Stadt Wien wird für den Zugverkehr der Monarchie zeitbestimmend. Die Wiener Mittagszeit wird von der Universitätssternwarte an die Bahnhöfe der Stadt telegrafisch übermittelt, von denen das Mittagszeichen an die Hinterbahnen telegrafisch weitergegeben wird. Vorher wurden streckenabhängige Zeitzonen verwendet.[2]

Auswahl bekannter Geborener

Auswahl bekannter Gestorbener

Weblinks

 1872 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien auf Wikimedia Commons

Einzelnachweise

  1. Geschichte am Portal der Gemeinde St. Jakob im Rosental abgerufen am 20. April 2020
  2. Revolution der Zeitzonen in der Infothek des BMVIT abgerufen am 5. September 2019