1882

Aus Regiowiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

| 18. Jahrhundert | 19. Jahrhundert | 20. Jahrhundert |
| 1850er | 1860er | 1870er | 1880er | 1890er | 1900er | 1910er |
◄◄ | | 1878 | 1879 | 1880 | 1881 | 1882 | 1883 | 1884 | 1885 | 1886 | | ►►

Ereignisse

Burgenland

Kärnten

Hochwassermarke in Villach

Niederösterreich

Triebwagen der ersten Generation
  • Im Wechselgebiet wird der letzte Wolf Österreichs geschossen, womit der Wolf in Österreich als ausgerottet gilt.[2]
  • 23. August: Die Ausstellung der Concessionsurkunde für eine Eisenbahn von Mödling nach Vorderbrühl ermöglicht den Bau der elektrischen Lokalbahn, die teils als Straßen- und teils als Eisenbahn fährt. Die 4,458 Kilometer lange Strecke wird 1932 durch den Autobus der LOBEG abgelöst.

Oberösterreich

Salzburg

Steiermark

Tirol

Vorarlberg

Wien

  • Am Graben wurde die erste elektrische Straßenbeleuchtung installiert.[3]

Auswahl bekannter Geborener

Auswahl bekannter Gestorbener

Weblinks

 1882 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien auf Wikimedia Commons

Einzelnachweise

  1. Hochwasser 1882 in Kärnten und Tirol auf dem Portal des Landwirtschaftsministeriums vom 11. Dezember 2012 abgerufen am 6. August 2020
  2. Fakten und Daten zum Wolf in Europa beim WWF Österreich abgerufen am 27. Februar 2019
  3. Öffentliche Beleuchtung im Wien Geschichte Wiki der Stadt Wien abgerufen am 23. Jänner 2017