1951

Aus Regiowiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

| 19. Jahrhundert | 20. Jahrhundert | 21. Jahrhundert  
| 1920er | 1930er | 1940er | 1950er | 1960er | 1970er | 1980er |
◄◄ | | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | | ►►

Ereignisse

Burgenland

Kärnten

Niederösterreich

  • Am 14. Februar fuhr die "Vöslauer Elektrische" das letzte Mal. Eine der ältesten Straßenbahnen war seit 1895 in Betrieb.
  • 22. Oktober: In Zistersdorf explodiert gegen 16:45 Uhr ein unterirdischer Öltank mit 3.000 Tonnen Erdöl und geht in Flammen auf. 800 Feuerwehrmänner gelingt es in den nächsten 24 Stunden den Tank zu löschen. Von der Bevölkerung werden Dämme errichtet, dass das brennende Öl nicht in die Stadt rinnt. Der Einsatz dauert drei Tage.[1][2]

Oberösterreich

Salzburg

Steiermark

Tirol

Vorarlberg

Wien

Auswahl bekannter Geborener

Auswahl bekannter Gestorbener

Weblinks

 1951 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien auf Wikimedia Commons

Einzelnachweise

  1. Ort stand in Flammen auf ORF-Niederösterreich vom 7. Jänner 2012 abgerufen am 24. Oktober 2020
  2. Chronik der FF Zistersdorf abgerufen am 24. Oktober 2020
  3. Die schwersten Zugunglücke in Österreich im Standard vom 4. August 2005 abgerufen am 8. Februar 2017