2009

Aus Regiowiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Die ausklappbaren Informationen werden aus dem aktuell verfügbaren Artikel bei der Deutschsprachigen Wikipedia eingebunden.
Zur Ansicht der kompletten Information kann mit der Bildlaufleiste (Scrollbar) an der rechten Seite des Fensters navigiert werden. Das Anklicken von Verweisen (Links) innerhalb des Fensters ruft die entsprechenden Seiten der Deutschsprachigen Wikipedia auf. Um die ursprüngliche Anzeige wieder herzustellen, ist die gesamte Seite erneut zu laden. Um einen Wikipedia-Artikel zu bearbeiten, muss man den Artikel direkt in Wikipedia aufrufen! Der Link dazu ist 2009.


| 20. Jahrhundert | 21. Jahrhundert    
| 1970er | 1980er | 1990er | 2000er | 2010er      
◄◄ | | 2005 | 2006 | 2007 | 2008 | 2009 | 2010 | 2011 | 2012 | 2013 | | ►►

Ereignisse

  • 1. Jänner: Mit Wirksamkeit des Jahres 2009 können auch Privatpersonen ihre Spenden an bestimmte Organisationen bei der Einkommensteuer geltend machen. Die Liste wurde für das Jahr 2012 erweitert.
  • 29. April: Mit der Einreise einer jungen Frau nach einem Besuch ihrer Eltern in Guatemala wird erstmals der H1N1-Virus (Schweinegrippe) in Österreich festgestellt.[1]
  • 7. Juni: Europawahlen (2004<>2014).
  • 15. Juli: Von der Statistik Austria wird mit einer Inflationsrate von 0 Prozent für Juni, die niedrigste seit 1966 bekanntgegeben.[2]
  • 20. November: Ein Wettskandal wird aufgedeckt, bei dem in Österreich und acht weiteren Ländern über 200 Fußballspiele manipuliert worden sein sollen. Es sind 11 Spiele der Fußball-Bundesliga und der Ersten Liga betroffen.[3]
  • 14. Dezember: Bis zum Fahrplanwechsel an diesem Tag fährt nach 126 Jahren der letzte Orient-Express von Paris nach Wien.

Burgenland

Kärnten

Niederösterreich

Oberösterreich

  • 3. Juni: Bei einem Brand im Linzer Ursulinenhof, dem Landeskulturzentrum, wird der gesamte Dachstuhl und der Festsaal zerstört. Opfer sind keine zu beklagen.[8]
  • 27. September: Landtagswahl (2003<>2015).
  • 16. November: Nachdem bereits die Konzernmutter in Deutschland seit ein paar Monaten insolvent ist, muss auch die 1956 gegründete österreichische Tochter der Quelle AG Konkurs anmelden. Betroffen sind etwa 1.100 Mitarbeiter.

Salzburg

Steiermark

Tirol

  • 2. November: In Innsbruck stirbt ein elfjähriges Mädchen aus Bozen an der Influenza H1N1 ugs. als Schweinegrippe. Sie wurde hier schon mehrere Tage zuvor behandelt und ist das erste Opfer der Krankheit in Österreich.[9]

Vorarlberg

Wien

Auswahl bekannter Geborener

Auswahl bekannter Gestorbener

Einzelnachweise

  1. 29. April im Historischen Kalender des Standard abgerufen am 29. April 2019
  2. Das geschah am 15. Juli in den OÖ Nachrichten
  3. Das geschah am 20. November in den OÖ Nachrichten.
  4. Als die Hypo verstaatlicht worden ist:... im Standard vom 14. Dezember 2019 abgerufen am 14. Dezember 2019
  5. IST-Eröffnung: Drei neue Professoren präsentiert in der Presse vom 2. Juni 2009 abgerufen am 18. April 2017
  6. Das geschah am 3. September] in den OÖ Nachrichten abgerufen am 4. September 2019
  7. Historie der Notruf NÖ abgerufen am 25. Dezember 2018
  8. Großbrand im Linzer Ursulinenhof auf ORF-Oberösterreich vom 3. Juni 2009 abgerufen am 3. Juni 2019
  9. Das geschah am 2. November.. in den OÖ Nachrichten.