21. März

Aus Regiowiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Februar · März · April

1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31

Der 21. März ist der 80. Tag des Gregorianischen Kalenders (der 81. in Schaltjahren), somit bleiben 285 Tage bis zum Jahresende. In den meisten Jahren ist an diesem Tag der kalendarische bzw. astronomische Frühlingsbeginn. Nur in wenigen Jahren verschiebt sich das Datum auf den 20. März.

Jahreszeiten99 DE2.jpg

Feier- und Gedenktage

Ereignisse

Burgenland

Kärnten

Niederösterreich

Oberösterreich

  • 1948: Die Lokomotive eines Sonderzuges, der Theaterbesucher von Salzburg zurück nach Bad Ischl bringen soll, stürzt, nachdem ein Felssturz einen Streckenteil vor dem Scharflinger Tunnel weggerissen wurde, rund 60 Meter in die Tiefe. Da die Kupplung brach, blieben die Personenwaggons auf den Gleisen stehen. Lokführer und Heizer überlebten den Unfall nicht. Der zerstörte Streckenabschnitt der Salzkammergut-Lokalbahn konnte erst am 5. Mai wieder befahren werden.

Salzburg

Steiermark

Tirol

Vorarlberg

Wien

Außerhalb Österreichs

Geboren

Gestorben


 21. März – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien auf Wikimedia Commons


Einzelnachweise

  1. Ungeld im Wien Geschichte Wiki der Stadt Wien abgerufen am 12. Mai 2019}}