23. September

Aus Regiowiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

August · September · Oktober

1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30

Der 23. September ist der 266. Tag des Gregorianischen Kalenders (der 267. in Schaltjahren), somit bleiben 99 Tage bis zum Jahresende. In den meisten Jahren ist an diesem Tag der kalendarische bzw. astronomische Herbstbeginn. Nur in wenigen Jahren verschiebt sich das Datum auf den 22. September.

Jahreszeiten99 DE2.jpg

Feier- und Gedenktage

Ereignisse

Burgenland

Kärnten

Niederösterreich

Oberösterreich

  • 1963 verüben italienische Neofaschisten für Südtirol Attentate, darunter ein Anschlag in Traunkirchen und einen Bombenanschlag bei Ebensee. Beim Untersuchen der Bombe auf dem Dach einer Kabine der Feuerkogelseilbahn kommt ein Gendarmeriebeamter ums Leben und drei weitere werden schwer verletzt. Eine Bombe kann entschärft werden.[1]
  • 2019: Mit 111 Jahren stirbt die aktuell älteste Österreicherin in Linz.[2]

Salzburg

Steiermark

Tirol

  • 2019: Ein wahrscheinlicher Fehler beim Errichten eines Gasanschlusses in St. Jodok am Brenner, einem Dorf, den beiden Gemeinden Vals und Schmirn zugehörig, führt zu einer Explosion, die eine Tote und elf Verletzte fordert. Das Wohnhaus, in dem sich ein Supermarkt befindet, aber nicht am Gasnetz angeschlossen ist,geht in Flammen auf.[3]

Vorarlberg

Wien

Außerhalb Österreichs

Geboren

Gestorben


 23. September – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien auf Wikimedia Commons

Einzelnachweise

  1. Friedrich Brettner: Die Gendarmerie in Österreich 1955-2005, 2015, Verlag Kral, S.116 ISBN 9783990243473
  2. Älteste Österreicherin 111-jährig gestorben auf ORF-Oberösterreich vom 24. September 2019 abgerufen am 24. September 2019
  3. Tigas: „nicht restlos geklärte Ursache“ für Explosion auf ORF-Tirol vom 24. September 2019 abgerufen am 24. September 2019