30. September

Aus Regiowiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

August · September · Oktober

1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30

Der 30. September ist der 273. Tag des Gregorianischen Kalenders (der 274. in Schaltjahren), somit bleiben 92 Tage bis zum Jahresende.

Feier- und Gedenktage

  • Im Jahr 2016 wird dieser Tag als Tag des Bieres deklariert. Dieser Tag wird schon seit dem Mittelalter als Brausilvester bezeichnet. Das Herstellungsverbot für Bier hat seinen Ursprung darin, dass die höheren Temperaturen der Qualität nicht zuträglich waren. Nicht zu verwechseln ist dieser Tag mit dem Internationalen Tag des Bieres am ersten Freitag im August.[1]

Ereignisse

Burgenland

Kärnten

Niederösterreich

Oberösterreich

  • 2002: Nebel führt auf der Westautobahn zwischen Aurach und Seewalchen zu mehreren schweren Massenkarambolagen mit rund 80 Fahrzeugen. Acht Menschen sterben, 57 werden verletzt.[5]

Salzburg

Steiermark

Tirol

  • 1861 wird die Weißkugel (3.739 m), der zweithöchste Berg der Ötztaler Alpen, erstmals bestiegen.

Vorarlberg

Wien

Geboren

Gestorben


 30. September – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien auf Wikimedia Commons


Einzelnachweise

  1. Tag des österreichischen Bieres im Kalender der österreichischen Aktionstage abgerufen am 3. August 2019
  2. Bhumibol und Sirikit begeisterten 1964 die Österreicher in der Tiroler Tageszeitung vom 13. Oktober 2016 abgerufen am 11. April 2019
  3. Staatsbesuch des thailändischen Königspaares in Österreich im Kulturpool vom 30. September 1964 abgerufen am 11. April 2019
  4. Vertrag: Rettungsauto darf über die Grenze auf ORF-Niederösterreich vom 30. September 2016 abgerufen am 1. Mai 2019
  5. Massenkarambolage - Autobahn A1 auf dem Portal der FF SChörfling vom 30. September 2002 abgerufen am 6. August 2019
  6. Salzkammergut Lokalbahn abgerufen am 13. Jänner 2019