5. Oktober – Fakten und Ereignisse aus Österreich

Aus Regiowiki
(Weitergeleitet von 5. Oktober)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

September · Oktober · November

1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31
 Heute Zeittafel

Der 5. Oktober ist der 278. Tag des Gregorianischen Kalenders (der 279. in Schaltjahren), somit bleiben 87 Tage bis zum Jahresende.

Feier- und Gedenktage

Ereignisse

Originalcouch der Sendung Club 2

Burgenland

Kärnten

Niederösterreich

  • 1983: Mit der Hackschnitzelheizung nach Schweizer Muster nimmt das Stift Heiligenkreuz das erste Biomasse-Kraftwerk in Niederösterreich in Betrieb. Mit Hackschnitzel aus den stiftseigenen Forsten werden neben den Stiftseinrichtungen auch zahlreiche Einfamilienhäuser mit Wärme und Warmwassser versorgt.[2]

Oberösterreich

Salzburg

Steiermark

  • 2018: Im Gleinalmtunnel beginnt ein Großtransport zu brennen. Alle 81 Personen können den Tunnel verlassen. Bis auf zwei Rauchgasvergiftungsfälle gibt es keine Verletzten. Auch die Fahrzeuge können unbeschädigt aus dem Tunnel entfernt werden. Der Tunnel selbst ist allerdings auf eine größere Länger schwer beschädigt und muss mehrere Wochen gesperrt werden.[3] Für sein umsichtiges und rasches Handeln erhält der erste Autofahrer, der zum Unfallort kam und damit die Rettungsketten schnell in Gang gesetzt hatte, den Ö3-Verkehrsaward in der Kategorie Ö3ver des Jahres.[4]

Tirol

Vorarlberg

Wien

Außerhalb Österreichs

Geboren

Gestorben


 5. Oktober – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien auf Wikimedia Commons


Einzelnachweise

  1. Zentrales Kontoregister: Bankgeheimnis ist seit heute Geschichte im Standard vom 5. Oktober 2016 abgerufen am 5. Oktober 2016
  2. Printversion von Stift heizt seit den 80er-Jahren mit Biowärme in der NÖN, Ausgabe Mödling, Woche 7/2023
  3. Brand in Gleinalmtunnel gelöscht: Sperre dauert sicher Wochen in der Kleinen Zeitung vom 5. Oktober 2018 abgerufen am 9. Oktober 2018
  4. Ö3 hat die Heldinnen und Helden der Straße geehrt auf ORF-Ö3 vom 5. März 2019 abgerufen am 5. März 2019