8. Dezember

Aus Regiowiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

November · Dezember · Jänner

1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31

Der 8. Dezember ist der 342. Tag des Gregorianischen Kalenders (der 343. in Schaltjahren), somit bleiben 23 Tage bis zum Jahresende.

Feier- und Gedenktage

Christlicher Feiertag: Mariä Empfängnis

Ereignisse

  • Seit 1995 ist am kirchlichen Feiertag auch das Offenhalten der Geschäfte mit bestimmten Auflagen gestattet. Es wird aber nicht von der gesamten Sparte wahrgenommen.[1] Fällt der Feiertag an einen Sonntag so gelten die Sonntagsregelungen.[2]

Burgenland

Kärnten

Niederösterreich

  • 1984: Zur Verhinderung der Rodungsarbeiten für den Kraftwerksbau begann der Sternmarsch, die zur Besetzung der Stophenreuther Au bei Hainburg und bei Stopfenreuth durch rund 1500 Umweltschützer führten.[3]

Oberösterreich

Salzburg

Steiermark

Tirol

Vorarlberg

Wien

  • 1881: Der Ringtheaterbrand, eine der größten Brandkatastrophen des 19. Jahrhunderts, forderte mindestens 384 Tote. In der Folge wurden einerseits zahlreiche Brandschutzgesetze national und international wesentlich verschärft, andererseits wurde spontan die Wiener Freiwillige Rettungsgesellschaft gegründet.

Außerhalb Österreichs

Geboren

Gestorben


 8. Dezember – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien auf Wikimedia Commons

Einzelnachweise

  1. Einkaufen am Marienfeiertag im News vom 8. Dezember 2011 abgerufen am 7. Dezember 2016
  2. Öffnungszeitenrahmen für Handelsgeschäfte Portal der WKO von 2019 abgerufen am 7. Dezember 2019
  3. 30 Jahre Hainburg: Ehemalige Aktivisten ziehen Bilanz in der Presse vom 8. Dezember 2014 abgerufen am 27. Oktober 2018