Artstetten (Gemeinde Artstetten-Pöbring)

Aus Regiowiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Artstetten (Marktort)
Ortschaft Artstetten
Katastralgemeinde Artstetten
Artstetten (Gemeinde Artstetten-Pöbring) (Österreich)
Red pog.svg
Die Karte wird geladen …
Basisdaten
Pol. Bezirk, Bundesland Melk (ME), Niederösterreich
Gerichtsbezirk Melk
Pol. Gemeinde Artstetten-Pöbring
Koordinaten 48° 14′ 33″ N, 15° 12′ 10″ O48.242515.202777777778395Koordinaten: 48° 14′ 33″ N, 15° 12′ 10″ Of1
Höhe 395 m ü. A.
Einwohner der Ortschaft 547 (1. Jän. 2021)
Fläche d. KG 2,478131 km²
Statistische Kennzeichnung
Ortschaftskennziffer 04484
Katastralgemeinde-Nummer 14105
Quelle: STAT: Ortsverzeichnis; BEV: GEONAM; NÖGIS
f0
f0
547

Artstetten ist eine Ortschaft und eine Katastralgemeinde der Gemeinde Artstetten-Pöbring im Bezirk Melk in Niederösterreich.

Geografie

Der Ort liegt im südlichen Waldviertel unterhalb des Eichberges, wo sich der Blick nach Süden über die Donau eröffnet. Zur Ortschaft zählt auch der Weiler Bründles.

Geschichte

Artstetten wurde 1407 als Dorf genannt und erstmals 1691 als Markt erwähnt.

Laut Adressbuch von Österreich waren im Jahr 1938 in der damaligen Ortsgemeinde Artstetten ein Bäcker, ein Binder, ein Fleischer, zwei Gastwirte, zwei Gemischtwarenhändler, ein Maschinenhändler, ein Schlosser, zwei Schmiede, zwei Schneider und drei Schneiderinnen, drei Schuster und eine Strickerei ansässig.[1]

Die Gemeinde entstand 1967 aus dem Zusammenschluss der Gemeinden Artstetten, Fritzelsdorf, Nussendorf, Harth, Pöbring und Payerstetten.

Sehenswürdigkeiten

Persönlichkeiten

  • Franz Ferdinand von Österreich-Este (1863–1914), Erzherzog und Thronfolger, ist hier begraben
  • Maximilian Hohenberg (1902–1962), Sohn von Franz Ferdinand von Österreich-Este, war nach der Befreiung 10 Jahre Bürgermeister von Artstetten
  • Heribert Kienberger (1922–1983), Politiker
  • Georg Hohenberg (1929–2019), Diplomat, Sohn von Max Hohenberg, ist in Artstetten geboren
  • Inge Maux (* 1944), Schauspielerin

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Adressbuch von Österreich für Industrie, Handel, Gewerbe und Landwirtschaft, Herold Vereinigte Anzeigen-Gesellschaft, 12. Ausgabe, Wien 1938 PDF, Seite 195