Aschelberg

Aus Regiowiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Aschelberg (Ortschaft)
Ortschaft
Katastralgemeinde Aschelberg
Aschelberg (Österreich)
Red pog.svg
Die Karte wird geladen …
Basisdaten
Pol. Bezirk, Bundesland Melk (ME), Niederösterreich
Gerichtsbezirk Melk
Pol. Gemeinde Pöggstall
Koordinaten 48° 20′ 29″ N, 15° 11′ 51″ O48.34138888888915.1975780Koordinaten: 48° 20′ 29″ N, 15° 11′ 51″ Of1
Höhe 780 m ü. A.
Einwohner der Ortschaft 40 (1. Jän. 2020)
Fläche d. KG 9,772604 km²
Statistische Kennzeichnung
Ortschaftskennziffer 04805
Katastralgemeinde-Nummer 14304
Quelle: STAT: Ortsverzeichnis; BEV: GEONAM; NÖGIS
f0
f0
40

Aschelberg ist eine Ortschaft und eine Katastralgemeinde der Gemeinde Pöggstall im Bezirk Melk in Niederösterreich.

Geografie

Die aus Oberaschelberg und Unteraschelberg bestehende Ortschaft liegt nördlich von Pöggstall und östlich des Hölltales auf eine nach Süden exponierten, baumfreien Fläche. Zur Ortschaft zählt auch die Brennmühle im Hölltal.

Geschichte

Laut Adressbuch von Österreich waren im Jahr 1938 in der Ortsgemeinde Aschelberg ein Gastwirte, ein Schneider, ein Viehhändler und mehrere Landwirte ansässig. Zudem gab es eine Genossenschaftssäge und ein weiteres Sägewerk.[1] Bis zur Eingemeindung nach Pöggstall bestand die damalige Gemeinde Aschelberg aus Annagschmais, Grub und Sading.

Einzelnachweise

  1. Adressbuch von Österreich für Industrie, Handel, Gewerbe und Landwirtschaft, Herold Vereinigte Anzeigen-Gesellschaft, 12. Ausgabe, Wien 1938 PDF, Seite 196