Bildstöckle beim Schnifner Tobel

Aus Regiowiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Der Bildstock im Sommer 2022

Das römisch-katholische Bildstöckle beim Schnifner Tobel an der Straße nach Düns in der Parzelle Bildle in der Gemeinde Düns, Vorarlberg, gehört zur Pfarrkirche Düns und damit zum Dekanat Feldkirch in der Diözese Feldkirch.

Lage

Die Bildstock steht frei auf etwa 709 m ü. A. in einer Kurve der öffentlich befahrbaren Straße von Schnifis nach Düns (Dünser Straße) in einer Waldlichtung am nordwestlichen Rand des Grundstücks GSt 253 (Katastergemeinde Düns).

Das Schnifner Tobel (Schnifiserbach, Gewässerkilometer 0,60) bzw. die Gemeindegrenze Düns/Schnifis befindet sich 25 Meter südlich, das Ortszentrum von Düns rund 600 Meter Luftlinie nordwestlich, das Ortszentrum von Röns rund 1800 Meter westlich, das Ortszentrum von Schlins rund 2400 Meter südwestlich und das Ortszentrum von Schnifis rund 500 Meter südlich.

Westlich und nördlich des Bildstocks befinden sich einige kleinere geschützte Biotopflächen. Die nächste Ansiedlung befindet sich nordwestlich (Dorfstraße 98 und 100 in Düns)

Geschichte

Der erste Bildstock in diesem Bereich wurde von der Bevölkerung von Düns aus Dankbarkeit errichtet, weil die Gemeinde Düns von der Pest, die 1629 in Schnifis viele Todesopfer forderte, verschont geblieben ist. 1972 wurde dieser Bildstock im Zuge des Straßenneubaus abgerissen und mit freiwilligen Spenden sodann ein neuer Bildstock an der heutigen Stelle errichtet.[1]

Gebäude

Die Bildstock ist ein von Nordnordost nach Südsüdwest ausgerichteter, nach allen Seiten weitgehend freistehender Steinbau. Der Steinkern des Bildstocks ist etwa 1,5 Meter lang und 2 Meter breit. Das sehr ausladende Satteldach, welches mit Holzschindeln eingedeckt ist rund 3 auf 4 Meter groß.

Im Inneren des Bildstocks befindet sich eine Darstellung (Holzstatue) der Muttergottes mit dem Jesukind.

Weblinks

 Bildstöckle beim Schnifner Tobel – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien auf Wikimedia Commons

Einzelnachweise

  1. Siehe Infotafel vor Ort.

47.2188659.723983Koordinaten: 47° 13′ 8″ N, 9° 43′ 26″ O