Blumenkorso Ebbs

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Blumenkorso Ebbs ist ein Korso in der Tiroler Gemeinde Ebbs in dem mit Blumen geschmückte Fahrzeuge im Mittelpunkt stehen. Rund um den Umzug, der jeweils am letzten Sonntag im August stattfindet, wird das Fest, das 2016 bereits zum 19. Mal stattfindet, auch durch Rahmenveranstaltungen die insgesamt vier Tage dauern, umrahmt. Neben einheimischen Musikgruppen war beispielsweise die Seer oder Hansi Hinterseer Hauptakteure von Samstag abend.[1] Hauptinitiator ist von Beginn an der Großgärtner Franz Hörhager. Mitorganisator ist der Tourismusverband Kufstein.

Das Fest ist das größte Event des Ortes und nach eigenen Aussagen der größte Blumenkorso Österreichs. Dass der Event auch touristische Bedeutung hat zeigt, dass allein zum Corso am Sonntag nachmittag etwa 100 Reisebusse den Ort anfuhren neben vielen Besuchern, die selbst anreisten.[2] Insgesamt waren 2015 etwa 7000 Besucher an den Veranstaltungen.[3]

Ablauf

Am Vortag werden die Figuren mit insgesamt rund einer halben Million Blüten, vorwiegend Dahlien in vorgefertigte Styroporfiguren gesteckt. Die Blüten werden erst am Freitag morgen in den Niederlanden geerntet und sind eigentlich ein Abfallprodukt eines Knollenzüchters. Sie werden per LKW noch Freitag angeliefert. Schauplatz der Blumensteckparty ist eine große Halle der Gärtnerei am Rand des Ortes. Die zuletzt etwa 50 teilnehmenden Gruppen sind vorwiegend im Ort ansässige Vereine und Gewerbetreibende mit deren Belegschaften.

Der Höhepunkt findet Sonntag nachmittag statt. Die schönsten Gruppen werden nach Kategorien jeweils von einer Jury bewertet.[4]

Eindrücke eines Korso

Einzelnachweise und Quelle

  1. Blumenkorso Ebbs: Großer Festtag auf dem Tourismusportal Tirol.tl abgerufen am 30. August 2016
  2. Das war der Ebbser Blumenkorso 2016! in den Bezirksblättern vom 29. August 2016 abgerufen am 30. August 2016
  3. Blütenpracht in Ebbs beim größten Blumenkorso Österreichs vom 24. August 2016 abgerufen am 30. August 2016
  4. Blütenpracht begeisterte Tausende: Bilder vom Ebbser Blumenkorso in der Tiroler Tageszeitung vom 28. August 2016 abgerufen am 30. August 2016