Blumenthal

Aus Regiowiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Blumenthal (Dorf)
Ortschaft
Katastralgemeinde Blumenthal
Blumenthal (Österreich)
Red pog.svg
Die Karte wird geladen …
Basisdaten
Pol. Bezirk, Bundesland Gänserndorf (GF), Niederösterreich
Gerichtsbezirk Gänserndorf
Pol. Gemeinde Zistersdorf
Koordinaten 48° 31′ 8″ N, 16° 42′ 10″ O48.51888888888916.702777777778223Koordinaten: 48° 31′ 8″ N, 16° 42′ 10″ Of1
Höhe 223 m ü. A.
Einwohner der Ortschaft 141 (1. Jän. 2020)
Fläche d. KG 6,309143 km²
Statistische Kennzeichnung
Ortschaftskennziffer 03487
Katastralgemeinde-Nummer 06103
Quelle: STAT: Ortsverzeichnis; BEV: GEONAM; NÖGIS
f0
f0
141

Blumenthal ist eine Ortschaft und eine Katastralgemeinde der Gemeinde Zistersdorf im Bezirk Gänserndorf im Weinviertel.

Geografie

Das Dorf liegt südwestlich von Zistersdorf im Hügelland des Weinviertels und wird von der Landesstraße L 3026 erschlossen. Im Ort entspringt der Geisleitenbach, der über Loidesthal abfließt und bei Götzendorf in den Sulzbach mündet.

Geschichte

Laut Adressbuch von Österreich waren im Jahr 1938 in der Ortsgemeinde Blumenthal vier Fuhrwerker, zwei Gastwirte, zwei Gemischtwarenhändler, eine Milchgenossenschaft, ein Sattler, ein Schmied, zwei Schuster, ein Tischler und ein Viktualienhändler ansässig.[1]

Sehenswürdigkeiten

  • Filialkirche St. Urban in Blumenthal, 1972 erbaut durch Erwin Plevan

Einzelnachweise

  1. Adressbuch von Österreich für Industrie, Handel, Gewerbe und Landwirtschaft, Herold Vereinigte Anzeigen-Gesellschaft, 12. Ausgabe, Wien 1938 PDF, Seite 213