Claro Products

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
claro products GmbH
Claro logo.png
Rechtsform GmbH
Gründung 1995
Sitz Mondsee, Oberösterreich
Leitung Geschäftsführer und Inhaber Josef Dygruber
Mitarbeiter 33
Umsatz 13 Mio. EUR (2014)
Branche Geschirrspülmittelhersteller
Website www.claro.at

Claro Products (Eigenschreibweise claro products) ist ein oberösterreichischer Hersteller von Geschirrspülmitteln in Mondsee.

Beschreibung

Das 1995 von Josef Dygruber gegründete Unternehmen erwirtschaftete 2014 mit 31 Mitarbeitern einen Umsatz von etwa € 13 Mio. 2010 entschied sich das Unternehmen, alle Produkte chlor- und phosphatfrei herzustellen.[1] Weitere Erfindungen sind die in wasserlöslicher Folie verpackten Tabs sowie ein neuer Wirkstoff, mit dem beim Geschirrspülen der größte Teil aller Bakterien, Pilze und Viren abgetötet werden soll. Mit dieser Entwicklung können Babyflaschen in der Spülmaschine hygienisch gereinigt werden. In diesem Zusammenhang kooperiert claro mit dem Babyartikelhersteller MAM Babyartikel.[2]

Claro produziert seine Produkte sowohl unter Eigen- als auch Fremdmarken, legte zuletzt aber den Fokus auf Eigenmarken. Eine Kooperation mit Miele besteht seit rund 15 Jahren. Die Exportquote beträgt etwa 60 Prozent, wobei vor allem in den deutschsprachigen Raum geliefert wird. Neben dem Verkauf der Produkte im Handel, ist seit 2014 ein Onlineshop auf www.claro.at/de/shop als weiterer Vertriebskanal eingerichtet. Lokale Zulieferer sind die Salinen Austria AG mit Salz aus Ebensee, welches teilweise in der sozialen Einrichtung Laube abgefüllt wird.[3]

Testimonials

Bekannte Testimonials von Claro Products waren Anna Veith (ehemals Fenninger) und Dagmar Koller.[4] sowie später die ehemalige Skirennläuferin Alexandra Meißnitzer und das Snowboard-Nachwuchstalent Alois Lindmoser. Aktuell werden die ÖSV-Skifahrer Frederic Berthold [5] und Mirjam Puchner, [6] sowie der Schweizer Skifahrer Ramon Zenhäusern von claro gesponsert. [7]

Weblinks

Einzelnachweise

  1. claro poliert die eigene Marke auf auf wirtschaftsblatt.at
  2. claro tötet nun auch Bakterien und Viren auf salzburg.com
  3. Kronenzeitung Oberösterreich vom 25. September 2016
  4. Über uns
  5. Sponsoring-Blog auf claro.at
  6. Sponsor auf mirjam-puchner.at
  7. Sponsor auf ramon-zenhaeusern.ch