Deutsch-Wagram

Aus Regiowiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Deutsch-Wagram ist eine Stadt mit 8229 Einwohnern (Stand 1. Jänner 2016) im Bezirk Gänserndorf in Niederösterreich.

Übersicht der Gemeinde in Wikipedia


Die ausklappbaren Informationen werden aus dem aktuell verfügbaren Artikel bei der Deutschsprachigen Wikipedia eingebunden.
Zur Ansicht der kompletten Information kann mit der Bildlaufleiste (Scrollbar) an der rechten Seite des Fensters navigiert werden. Das Anklicken von Verweisen (Links) innerhalb des Fensters ruft die entsprechenden Seiten der Deutschsprachigen Wikipedia auf. Um die ursprüngliche Anzeige wieder herzustellen, ist die gesamte Seite erneut zu laden. Um einen Wikipedia-Artikel zu bearbeiten, muss man den Artikel direkt in Wikipedia aufrufen! Der Link dazu ist Deutsch-Wagram .

Regionales aus der Gemeinde
Du weißt sicher mehr über diese Gemeinde oder diesen Bezirk - deshalb mach mit, mit Texten oder Fotos - wie? das siehst Du hier

48.299444444416.5644444444Koordinaten: 48° 18′ N, 16° 34′ O

Die Karte wird geladen …
Ganzseitige Karten: Deutsch-Wagram48.299444444416.5644444444


Gemeindegliederung

Sehenswürdigkeiten

Gemeindebetriebe

Freizeitanlagen

Öffentliche Einrichtungen

Blaulichtorganisationen

Polizeiinspektion Deutsch-Wagram
FF Deutsch-Wagram

Schulen

Wirtschaft

Vereine

  • !wir für Deutsch-Wagram
  • 1. Deutsch-Wagramer Sportfischerverein
  • 1. Paintballsportverein Deutsch-Wagram
  • ASKÖ Deutsch-Wagram
  • ATSV Sparta Deutsch-Wagram
  • Blasorchester der Musikschule Deutsch-Wagram
  • bodyfrech–- Kampfkunst & Gesundheit
  • CARITAS Sozialstation
  • Club der Eisenbahn- und Modellbahnfreunde
  • Druschgesellschaft
  • D’Schwammerlbrocker
  • Eltern- und Förderverein der Musikschule Deutsch-Wagram
  • Elternverein der Volksschule Deutsch-Wagram
  • Ford RS-Fan Club Wien
  • Gesangsverein „Sängerbund“ Deutsch-Wagram
  • Jagdgesellschaft Deutsch-Wagram
  • Jugendverein Deutsch-Wagram
  • KARATE Deutsch-Wagram Aktiv
  • KOBV der Behindertenverband
  • Linedance Club Deutsch-Wagram
  • Lions-Club Deutsch-Wagram
  • Museumsgesellschaft der Stadt Deutsch-Wagram
  • Musikkolleg Dr. Schilder
  • Musikverein Deutsch-Wagram
  • Naturfreunde
  • NÖ Imkerverband / Ortsgruppe Deutsch-Wagram
  • NÖ Seniorenbund, Ortsgruppe Deutsch-Wagram
  • ÖAMTC – Zweigverein Deutsch-Wagram
  • ÖGB vida – Ortsgruppe Deutsch-Wagram
  • Österreichische Kinderfreunde
  • ÖVP Deutsch-Wagram
  • ÖVP-Frauenbewegung
  • Pensionistenverband Österreichs / Ortsgruppe Deutsch-Wagram
  • Radlobby Deutsch-Wagram
  • Rotes Kreuz (Ortsstelle Deutsch-Wagram)
  • Schäferhundestaffel
  • Sozialhilfeverein Deutsch-Wagram und Umgebung
  • Sozialistische Jugend Deutsch-Wagram
  • Spielergemeinschaft (SG) Helmahof
  • SPÖ Deutsch-Wagram
  • Sportunion Deutsch Wagram
  • Städtefreundschaft Calheta - Deutsch-Wagram
  • Stadttheater-Verein Deutsch-Wagram
  • Stock-Sport-Verein Deutsch-Wagram
  • Tanzsportverein Tanz-Club Bolero
  • Tennisclub Deutsch-Wagram
  • Tennisschule und Leistungszentrum Berenz
  • Tierträume-Pfotenfreunde e.V.
  • Turn- und Sportunion
  • Verein der Jagd- und Wurftaubenschützen
  • Verein Mobilität Deutsch-Wagram
  • Verein Volkshaus
  • Vogelzuchtverein
  • Volkshilfe Deutsch-Wagram
  • Volkstanzgruppe Marchfeld[1]

Personen

Literatur

  • Manfred Groß: Bewegende Geschichte Selbstverlag der Gemeinde, Deutsch-Wagram 2009, ISBN 978-3-200-01592-0.
  • Anton Pfalz: Geschichte der Ortsgemeinde Deutsch-Wagram. 1912.
  • Gerhard Radvan: 200 Jahre Deutsch-Wagram Band 1. Selbstverlag der Gemeinde, Deutsch-Wagram 1994.
  • Otto Schilder: Deutsch-Wagram Gegenwart und Vergangenheit. Selbstverlag der Gemeinde, 1979.
  • Otto Schilder: Deutsch-Wagram Vom Angerdorf zur Stadtgemeinde. Gewerbe, Handel und Industrie Deutsch-Wagram, 1984.

Einzelnachweise

  1. Vereine. Stadt Deutsch-Wagram, abgerufen am 18. Oktober 2017.

Weblinks

 Deutsch-Wagram – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien auf Wikimedia Commons