Die Bergwacht: Das Versprechen

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Folge der Serie Die Bergwacht
OriginaltitelDas Versprechen
Die Bergwacht (2009–2010)
Die Bergretter(seit 2012)
ProduktionslandDeutschland
Österreich
OriginalspracheDeutsch
Länge45 Minuten
EinordnungStaffel 1, Folge 1
Deutschsprachige
Erstausstrahlung
26. November 2009 auf ZDF
Stab
RegieAxel de Roche
DrehbuchAndreas Heckmann
Philipp Roth
ProduktionJan Bennemann
Matthias Walther
MusikMoritz Denis
Eike Hosenfeld
Tim Stanzel
KameraJohannes Kirchlechner
SchnittSabine Matula
Besetzung

Das Versprechen ist eine 45-minütige Episode der deutsch-österreichischen Fernsehserie Die Bergretter aus dem Jahr 2009. Es ist die erste Folge der actionreichen ZDF-Heimatserie, die bis zur zweiten Staffel Die Bergwacht hieß und dann umbenannt wurde.

Handlung

Andreas Marthaler ist ein Extremkletterer und nun nach drei Jahren zum ersten Mal wieder in seine Heimat Ramsau am Dachstein in der Steiermark zurückgekehrt. Als Trauzeuge bei der Hochzeit seines besten Freundes Stefan Hofer eingeladen, nutzt er gleichzeitig die Chance seiner Freundin Sarah, mit der er nach Amerika auswandern und dort im Grand Canyon eine Kletterschule eröffnen will, die Orte seiner Kindheit zu zeigen. Am Morgen nach der Hochzeit machen sich Stefan und Andreas gemeinsam in die Berge auf und genießen die Ruhe der vertrauten Bergwelt. Die Idylle bricht ab, als sie auf einem Felsvorsprung unter sich einen abgestürzten Bergsteiger entdecken. Stefan Hofer, als Chef der hiesigen Bergwacht, zögert nicht, gemeinsam mit Andreas zu dem Verletzten zu klettern, um ihm zu helfen. Doch ein plötzlich einsetzender Steinschlag bringt sie selber in Lebensgefahr. Stefan wird dabei so schwer am Kopf getroffen, dass er abzustürzen droht. Ihm bleibt nur noch Zeit, den Freund inständig zu bitten, sich um seine Frau Emilie und seine Kinder zu kümmern.

Emilie hingegen, will von Andreas nichts wissen. Sie gibt ihm die Schuld an Stefans Tod, weil er ihn zu diesem letzten Aufstieg überredet hatte. Andreas kann Emilies Ablehnung verstehen und plant, entgegen Stefans letztem Wunsch, seine Abreise. Doch plötzlich verschwindet Stefans achtjähriger Sohn Lukas. Weil er nicht glauben kann, dass sein Vater nie wieder heimkehrt, macht er sich mit dem Hund der Familie auf den Weg, um seinen Vater zu finden. Als Andreas von Lukas’ Verschwinden erfährt, zögert er keinen Moment nach dem Jungen zu suchen. Dieser hatte sich den Fuß zwischen zwei Felsbrocken eingeklemmt, was ihn ernsthaft am Heimkommen hinderte. Andreas gelingt es, Lukas zu finden und ihn bei seiner erleichterten Mutter zurückzubringen.

Hintergrund

Das Versprechen wurde am 26. November 2009 zusammen mit der Folge Die Bergwacht: Schmerzhafte Erinnerung im ZDF ausgestrahlt.

Weblinks