Dominik Hafenecker

Aus Regiowiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Dominik Franz Julius Hafenecker OCist. (*18. Februar 1848 in Znaim; † 26. August 1919 in Trumau) war Priester, Kooperator und Bibliothekar in St. Gotthard in Niederösterreich und Hochschullehrer in Heiligenkreuz.

Lebenslauf

Dominik Hafenecker trat 28. August 1869 in das Stift Heiligenkreuz ein und primizierte am 4. August 1874. Vor seinem Einsatz am Institutum Theologicum, wo er 1877 bis 1879 die Moral- und Pastoraltheologie lehrte, war er Kooperator und Bibliothekar in St. Gotthard (Gemeinde Texingtal). Danach wurden ihm diverse seelsorgliche Aufgaben gegeben. Von 1902 bis zu seinem Tod war er Gutsverwalter in Trumau während einer Zeit großer finanzieller Not.

Literatur