FC See

Aus Regiowiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
FC See
Voller Name Fußballclub See
Ort See, Tirol
Gegründet 1980
Stadion Kunstrasenplatz
Plätze k. A.
Lage des Stadions: 47° 5′ N, 10° 28′ O
ZVR-Zahl keine Informationen (BMI)
Liga keine Information
????/?? keine Information

Der FC See ist ein österreichischer Fußballverein aus der Gemeinde See im Bezirk Landeck in Tirol und wurde 1980 gegründet. Die Kampfmannschaft nimmt immer wieder an regionalen Amateurturniere, wie dem Alpencup, teil und spielte in der Saison 2010/11 in der 2. Klasse West.

Geschichte

Über die Gründung des FC See liegen keine Informationen vor. Der FC See spielte in der Oberlandliga. Der FC See trat in den Tiroler Fußballverband 2002 ein und spielte zwischen der Saison 2002/03 und 2010/11 in der 2. Klasse West. Der FC See schloss sich ab 2011 der Spielgemeinschaft FC Paznaun an. Der Club nahm am Alpencup 2016 teil[1]

Titel und Erfolge

  • 9 × Acht- bzw. Neuntligateilnahme (2. Klasse): 2002/03 bis 2010/11

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Alpencup 2016. In: alpencup.net. Abgerufen am 15. November 2019.