FC St. Leonhard

Aus Regiowiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
FC St. Leonhard
Voller Name Fußballclub St. Leonhard
Ort St. Leonhard, Tirol
Gegründet 5. November 1980
Vereinsfarben Gelb-Schwarz
Stadion Kunstrasen St.Leonhard
Plätze k. A.
Lage des Stadions: 47° 3′ N, 10° 52′ O
Obmann Marco Haid
ZVR-Zahl 048236463 (BMI)
Trainer Erwin Melmer
Homepage FC St. Leonhard
Liga 2. Klasse West
2018/19 1. Platz
Datenstand 15. November 2019

Der FC St. Leonhard ist ein österreichischer Fußballverein aus der Gemeinde St. Leonhard im Bezirk Imst in Tirol und wurde 1980 gegründet. Die Kampfmannschaft spielt in der 1. Klasse West.[1]

Geschichte

Der FC St. Leonhard wurde am 5. November 1980 gegründet, es liegen keine weiter Informationen über die Gründungsversammlung vor.[2] Der Fußballclub startete in der 2. Klasse Mitte in der Saison 2000/01 in die Tiroler Fußballmeisterschaft und stieg in der Folgesaison mit dem zweiten Platz in die 1. Klasse West auf. Nach drei Jahren 1. Klasse stiegen die Oberländer in die 2. Klasse West ab. Für die Saisonen 2012/13 und 2013/14 spielten die Leonharder in der 2. Klasse Mitte. Wieder in der 2. Klasse West platzierten sich die Pitztaler in der Saison 2014/15 im Mittelfeld, um vier Jahre später, in der Saison 2018/19 den Meister zu feiern und in die 1. Klasse West aufzusteigen.

Titel und Erfolge

  • 3 × Siebtligateilnahme (1. Klasse): 2002/03 bis 2004/05

Weblinks

Einzelnachweise

  1. FC St. Leonhard, Mannschaften, Saison 2019/20, Tabellen. In: oefb.at. Abgerufen am 15. November 2019.
  2. FC St.Leonhard, Leidenschaft. Emotionen. Kampfgeist. Teamgeist. Kameradschaft. Treue. In: oefb.at. Abgerufen am 15. November 2019.