Florian Schwarzenbacher

Aus Regiowiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Florian Schwarzenbacher (* in Saalbach, Land Salzburg) ist Saxophonist, DJ und Produzent und als Solokünstler oder in den Bands „Happy Hoagascht“, „Glowing Eyes“ und „Byrd“. Er tritt als Solokünstler unter dem Namen Son of Kurt auf.

Werdegang

Durch die Zusammenarbeit mit lokalen DJs, Produzenten und Veranstaltern erhält das Projekt seit 2015 immer mehr Aufmerksamkeit – mittlerweile gehört Son of Kurt zum fixen Bestandteil der Österreichischen Live-Musikszene. Mittlerweile beherrscht der Pinzgauer die Instrumente Saxophon, Akkordeon, Klarinette, Trompete, Flöte und Theremin. Eine professionelle Ausbildung am Saxophon erhielt er u.a. von Klaus Hasholzner, Harry Haslacher, Clemens Ebenbichler, Clemens Salesny und Sandro Miori. Musikalische Einflüsse kommen vor allem aus dem Jazzbereich und der elektronischen Musik. Aktuell studiert er Musikwissenschaft, was ihn zusätzlich zur Experimentalmusik und Integration vielfältiger Sounds inspiriert.

Diskografie

Neben Live-Auftritten produziert Son of Kurt laufend neue Tracks.

  • Mountain Clubbing Vol. 1
  • Sketchbook #1 (2020)

Weblinks