Freiwillige Feuerwehr Dirnbach

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Freiwillige Feuerwehr Dirnbach
Gemeinde Straden
Landesfeuerwehrverband Steiermark
Bereichsfeuerwehrverband: Feldbach
Abschnitt: III - Bad Gleichenberg
Gründungsdatum: 1926
Kommandant: OBR Johannes Matzhold
Mitglieder:
(Jugend/Aktiv/Reserve)
21 / 62 / 13 (20.06.2018)
Fahrzeuge: siehe Fuhrpark
Adresse: Dirnbach 122
Koordinaten: 46° 50′ N, 15° 54′ O
FuB- Wehrnr.: 45.011
Website: http://www.ff-dirnbach.at
Die Karte wird geladen …

Die Freiwillige Feuerwehr Dirnbach ist eine der sechs Feuerwehren in der Marktgemeinde Straden im Bezirk Südoststeiermark.

Die Feuerwehr heute

Einsatzgebiet

Zum Einsatzgebiet der FF Dirnbach gehören neben dem Gebiet der Katastralgemeinde Dirnbach mit dem Hauptort auch die Orte Karbach, Muggendorf, Stainz, Sulzbach. Im Löschgebiet der FF Dirnbach spielen vor allen Bauernhöfe und die stark befahrene Landesstraße B66 eine Rolle. Des weiteren verlaufen zwei weitere Landesstraßen (L206, L233) durch das Einsatzgebiet.

Weitere Aufgaben

Stützpunkte

Mannschaft

Die FF Dirnbach zählt 96 Mitglieder, 21 davon sind in der Feuerwehrjugend und 13 Reserve.

Standort

Das Feuerwehrhaus befindet sich in Dirnbach nahe der Landesstraße B66.

Nachbarfeuerwehren

FF Krusdorf FF Merkendorf
Nachbargemeinden FF Frutten-Gießelsdorf
FF Straden FF Hof

Geschichte

Die FF Dirnbach wurde 1926 gegründet.

Feuerwehrhaus

Das Feuerwehrhaus der FF Dirnbach wurde in den Jahren 2001 bis 2003 errichtet und 2004 feierlich seiner Bestimmung übergeben.

Fahrzeuge

  • RLFA 1000: Rüstlöschfahrzeug mit Allraddantrieb und 1000 Liter Löschwassertank.
  • LFB: Löschfahrzeug mit Bergeausrüstung
  • MTF: Mannschaftstransportfahrzeug
Bezeichnung Type Besatzung Aufbau Baujahr Sonderausrüstung/
Bemerkung
RLF-A 1000 MAN TGM 13.280 1:8 Magirus Lohr 2008 Seilwinde, Hydraulisches Rettungsgerät, 3 Atemschutzgeräte, Lichtmast
LF Mercedes Benz 1:8 Magirus Lohr 1985 Rosenbauer FOX II TS 12
MTF Ford Transit 140T350 1:8 Lang 2011

Einsätze

Die FF Dirnbach ist mit ihren Fahrzeugen sowohl für Brände als auch für Technische Einsätze ausgerüstet. Aufgrund des Rüstlöschfahrzeuges wird die FF Dirnbach auch des öfteren zu Einsätzen außerhalb des Löschbereichs alarmiert.

Kommando

  • Feuerwehrkommandant: OBR Johannes Matzhold
  • Feuerwehrkommandant-Stellvertreter: OBI Florian Hacker

Weblinks

 Freiwillige Feuerwehr Dirnbach – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien auf Wikimedia Commons