Freiwillige Feuerwehr Gastern

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gastern
Gemeinde Gastern
Landesfeuerwehrverband Niederösterreich
Bezirksfeuerwehrkommando: Weidhofen an der Thaya
Abschnitt /Unterabschnitt: Dobersberg / Gastern
Gründungsdatum: 1884
Kommandant: Gerhard Deutschmann
Mitglieder:
(Jugend/Aktiv/Reserve)
0 / 48 / 11 (28.06.2018)
Fahrzeuge: siehe Fuhrpark
Adresse:
Koordinaten: 48° 54′ N, 15° 13′ O
Feuerwehrnummer 20104
Website: http://ffgastern.at
Die Karte wird geladen …

Die Freiwillige Feuerwehr Gastern ist eine der vier Feuerwehren der Marktgemeinde Gastern. Sie gehört dem niederösterreichischen Landesfeuerwehrverband an. Das zuständige Bezirksfeuerwehrkommando ist das BFKDO Waidhofen an der Thaya. Der Feuerwehrabschnitt ist Dobersberg, Unterabschnitt Gastern.

Die Feuerwehr heute

Einsatzgebiet

Weitere Aufgaben

Standort

Nachbarfeuerwehren

Weissenbach Triglas-Klein Gerharts,
Kautzen
Eggern Nachbargemeinden Peigarten
Kleinzwettl Frühwärts

Mannschaft

Fuhrpark

Bezeichnung Type Besatzung Aufbauer Baujahr Sonderausrüstung/
Bemerkung
RLF 2000 Steyr
MTF mit Kdo-Ausrüstung Ford Tourneo mit 170 PS 2017
2-Achs Abschleppanhänger
PKW-Anhänger

Ausrüstung

Alarmierung

Geschichte

Gegründet wurde die Wehr im Jahr 1884.[1]

Außergewöhnliche Einsätze

Alle Brände bis zum Jahr 1980 sind nach einem Brandbuch, das bei der Gründung der Feuerwehr begonnen wurde, in der Geschichte von Gastern angeführt.[1]

Regelmäßige Veranstaltungen

Eine nicht alltägliche Veranstaltung stellt die Abhaltung des 68. Landesfeuerwehrleistungsbewerbes im Jahr 2018 dar.

Quellen und Literatur

Einzelnachweise

Weblinks