Freiwillige Feuerwehr Oberrakitsch

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Freiwillige Feuerwehr Oberrakitsch
Gemeinde Mureck
Landesfeuerwehrverband Steiermark
Bereichsfeuerwehrverband: Radkersburg
Abschnitt: I - Mureck
Gründungsdatum: 1898
Kommandant: HBI Erich Kröll
Mitglieder:
(Jugend/Aktiv/Reserve)
0 / / 0 (02.04.2018)
Fahrzeuge: siehe Fuhrpark
Adresse: Oberrakitsch 128
Koordinaten: 46° 44′ N, 15° 44′ O
FuB- Wehrnr.: 55.026
Website: http://www.oberrakitsch.at
Die Karte wird geladen …

Die Freiwillige Feuerwehr Oberrakitsch ist eine der sechs Wehren in der Gemeinde Mureck. Organisiert ist sie im Abschnitt I des Bereichsfeuerwehrverbandes Radkersburg (BFVRA) und gehört dem Landesfeuerwehrverband Steiermark an.

Die Feuerwehr heute

Einsatzgebiet

Im Löschgebiet der FF Oberrakitsch verläuft die stark befahrene Landesstraße L208 woraus sich viele Technische Einsätze für die Freiwillige Feuerwehr ergeben.

Weitere Aufgaben

Stützpunkte

  • Atemschutz (3 Geräte)

Mannschaft

Standort

Das Feuerwehrhaus befindet sich im Zentrum von Oberrakitsch.

Nachbarfeuerwehren

FF Weinburg FF Priebing FF Wittmannsdorf
FF Hainsdorf-Brunnsee Nachbargemeinden FF Gosdorf
FF Eichfeld

Feuerwehrhaus

Das Feuerwehrhaus der FF Oberrakitsch wurde im den Jahr 1898 feierlich seiner Bestimmung übergeben.

Fuhrpark

  • TLFA 1000: Tanklöschfahrzeug mit Allraddantrieb und 1000 Liter Löschwassertank.
  • MTFA: Mannschaftstransportfahrzeug mit Allradantrieb
  • TSA 750: Tragkraftspritzenanhänger
Bezeichnung Type Besatzung Aufbau Baujahr Sonderausrüstung/
Bemerkung
TLF-A 1000 MAN TGM 13.280 1:8 2008 3 Atemschutzgeräte
MTF-A VW T5 1:8 2014
TSA-750 - 2014 Tragkraftspritze

Einsätze

Die FF Oberrakitsch ist mit ihren Fahrzeugen sowohl für Brände als auch für kleinere Technische Einsätze ausgerüstet.

Kommando und Ausschuss

  • Feuerwehrkommandant und EDV-Beauftragter: HBI Erich Kröll
  • Feuerwehrkommandant-Stellvertreter und Ausbildungsbeauftragter: OBI Gerald Kern
  • Kassier: OLM d.V. Alois Lederhaas jun.
  • Kassier Stv.: HLM Klaus Hohensinger
  • Schriftführer: HLM Herbert Weinhandl
  • Schriftführer Stv.: FM Keimel Manfred
  • Zugskommandant: HBM Franz Kohlroser
  • Zugskommandant: BM Hannes Kern
  • Gruppenkommandant, Gerätewart und Jugendbeauftragter: HLM Johann Hofstätter
  • Gruppenkommandant und Gerätewart: HLM Günther Jauschnegg
  • Gruppenkommandant und Atemschutzbeauftragter: OLM Markus Knopf
  • Gruppenkommandant: LM Matthias Kohlroser
  • Seniorenbeauftragter: EBM Roman Zechner
  • Funkbeauftragter: HLM Franz Knödl
  • Gerätewart: LM Alfred Patz

Beratende Mitglieder: EHBI Andreas Tuchschaden, HLM Wolfgang Lukas

Geschichte

Die FF Oberrakitsch wurde am 6. Jänner 1898 gegründet.

Bisherige Kommandanten

Einzelnachweise


Weblinks

 Freiwillige Feuerwehr Oberrakitsch – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien auf Wikimedia Commons