Heinrich Poxdorffer

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Heinrich Poxdorffer (* im 14.Jahrhundert; † im 15. Jahrhundert, nach dem 19. April 1421 und vor dem 19. März 1431), auch Heinrich Poxdorffer von Baumkirchen, war ein Adliger der Grafschaft Tirol.

Herkunft und Familie

Heinrich Poxdorffer war um 1390 mit Elspet und um 1410 mit Juliana verheiratet.[1] Belegt ist eine Tochter mit Namen Ursula.[2]

Leben

Heinrich Poxdorffer verkaufte gemeinsam mit einer seiner Ehefrauen 1385 diverse Güter. Um 1390 war er Hauptmann auf Thaur, um 1403 / 07 Richter von Rettenberg. Um 1410 war er in Baumkirchen ansässig.[1]

Literatur

  • Claudia Feller: Das Rechnungsbuch des Tiroler Adeligen Heinrich von Rottenburg von 105 bis 1409 (Tiroler Landesarchiv, Handschrift 94). Eine formale Beschreibung. Staatsprüfungsarbeit (ungedruckt), Wien, 2004, S. 60f.

Einzelnachweise

  1. 1,0 1,1 vgl. Claudia Feller: Das Rechnungsbuch des Tiroler Adeligen Heinrich von Rottenburg, 2004, S. 60
  2. vgl. Claudia Feller: Das Rechnungsbuch des Tiroler Adeligen Heinrich von Rottenburg, 2004, S. 61

Anmerkungen